Amazon als Partner

Xiaomi kommt offiziell nach Deutschland

Bisher konnte man Smartphones und andere Produkte von Xiaomi nur über Umwege in Deutschland kaufen. Ab sofort ist der chinesische Hersteller hierzulande auch offiziell vertreten.

© Xiaomi

Das Xiaomi Mi 9T Pro ist das erste Smartphone, das Xiaomi offiziell in Deutschland verkauft.

Die chinesische Marke Xiaomi hat sich in den vergangenen Monaten und Jahren auch in Deutschland bereits einen Namen gemacht mit gut ausgestatteten Smartphones zum kleinen Preis. Auch wir konnten dem einen oder anderen Xiaomi-Phone im Test ein überragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigen. Doch kaufen konnte man die Smartphones bisher nur über Umwege.

Update vom 22. August: Xiaomi ist mit Top-Verkäufen des Mi 9T Pro auf dem 1. Platz der Bestseller-Liste von Amazon​. Über den Vertriebsriesen wurde in den letzten 24 Stunden kein anderes Smartphone so oft verkauft, wie die neu erhältliche Pro-Version des Mi 9T. Offensichtlich überzeugt der Preis von 449,90 Euro die Käufer von dem gut ausgestatteten Smartphone.

Originalmeldung vom 21. August: Zunächst musste man Xiaomi-Smartphones direkt aus China importieren, etwa über Händler wie Gearbest. Seit Xiaomi Ende 2017 begann, Smartphones auch in Spanien und später in anderen europäischen Ländern zu verkaufen, wurde es auch in Deutschland einfacher, die Geräte zu beziehen. Denn Händler wie Media Markt, Saturn oder Amazon können die EU-Modelle auch deutschen Kunden anbieten.

Doch erst jetzt ist Xiaomi auch offiziell in Deutschland vertreten und beginnt seine Produkte hier selbst anzubieten. Zunächst gibt es das Xiaomi Mi 9T Pro über Amazon als exklusiven Online-Partner. Später soll es auch bei anderen Händlern erhältlich sein. Ebenso werden vermutlich weitere Geräte folgen.

Auf der deutschen Xiaomi-Webseite werden bisher neben dem Mi 9T Pro auch das Mi 9, Mi 9 SE und Mi A3 sowie das Mi Smart Band 4 angepriesen, jeweils mit eigenen deutschsprachigen Produktseiten. Auch einen Facebook-Auftritt von Xiaomi Deutschland gibt es bereits. Dort wird in den nächsten Wochen und Monaten sicher noch mehr angekündigt.

Für Käufer in Deutschland wird sich zunächst wohl nicht allzu viel ändern gegenüber den bisher schon möglichen Importen aus anderen EU-Ländern. Für andere Smartphone-Hersteller könnte der offizielle Start von Xiaomi in Deutschland aber ein wichtiges Signal sein. Der chinesische Hersteller drängt damit noch stärker in den europäischen Markt. Die Geräte, die sie anbieten, sind dabei durchaus konkurrenzfähig, wie auch connect-Tests von Mi 9, Mi Mix 3 und anderen Smartphones gezeigt haben. Damit könnten sie den Smartphone-Markt hierzulande ein wenig aufmischen. Wir dürfen gespannt sein.

Hinweis:

Wir nutzen in diesem Artikel Affiliate-Links, mit denen Sie unsere Redaktion unterstützen können. Klicken Sie auf diese und schließen einen Kauf ab, bekommt unser Verlag vom Anbieter einen Teil des Umsatzes als Provision. Unsere redaktionelle Berichterstattung zum Produkt und zum Anbieter bleibt davon unberührt. Sie haben durch den Kauf über einen Affiliate-Link keine Zusatzkosten oder andere Nachteile.

Mehr zum Thema

Neues Flaggschiff-Smartphone

Wann enthüllt Xiaomi das Mi 10? Ein geleaktes Poster aus China soll nun angeblich Release-Datum, die Gehäuse-Rückseite und mehr verraten.
Neue Technologie verspricht mehr Akkulaufzeit

Micron hat mit der Massenproduktion des neuen LPDDR5 Arbeitsspeichers begonnen. Erstes Smartphone mit dem schnellen RAM soll das Xiaomi Mi 10 sein.
Alles zu Preis, Release und technischen Daten

In China wurden das Xiaomi Mi 10 und Mi 10 Pro offiziell enthüllt. Auch ohne deutsche Preise ist klar: die Preiskracher-Zeiten bei Xiaomi sind vorbei.
Video
Shot on Mi 10 Pro

Das neue Xiaomi Mi 10 Pro erhielt bei DxOMark beste Bewertungen in den Kamera-Benchmarks. Nun zeigen zwei Videos, wozu das Smartphone fähig ist.
Video
Teardown-Video

Das Xiaomi Mi 10 Pro hat beeindruckende Specs. Ein Teardown-Video macht nun die einzelnen Komponenten sichtbar.