Diktiergeräte-App

Capture Audio für iPhone & iPad

30.7.2013 von Redaktion connect

In längeren Sprachnotizen nach der richtigen Stelle zu suchen, kann mühsam sein. Die Aufnahme-App Capture Audio löst dieses Problem elegant.

ca. 0:50 Min
Ratgeber
CaptureAudio
CaptureAudio
© Hersteller

CaptureAudio

  • Preis: 1,79 Euro
  • Bedienung: 75%
  • Design: 60%
  • Funktionalität: 70%
iTunes

Ob Sie eine Telefonkonferenz mitschneiden, eine Vorlesung aufnehmen oder auf der Jagd nach Vogelstimmen sind: Sobald eine Tonaufzeichnung eine gewisse Länge erreicht, wird das Suchen nach relevanten Stellen im Nachhinein zum Dilemma.

Mit Capture Audio setzt man einfach Kapitelmarken, wenn etwas Wichtiges passiert beziehungsweise aufgenommen wird. Dank verschiedener Kategorien, so genannter Flags, entstehen Eselsohren, die man später bequem anspringen kann: Einfach während der Aufnahme die Kategorie wählen und auf den "Flag"-Button tippen, der Rest läuft automatisch.

Gutes Ablagesystem

Für Ordnungswütige bietet die App ein Ablagesystem, mit dem sich Memos innerhalb von "Binders", also Sammelmappen, in "Notebooks" ablegen lassen - praktisch für projektbezogene Aufzeichnungen.

Siri: Diese Befehle versteht die iPhone-Spracherkennung

Für die Kapitelmarken lassen sich auch Icon-Sets aus Symbolen kreieren. Wermutstropfen: Trotz Exportfunktion lassen sich die Eselsohren lediglich in der App oder der iPad-App "CaptureNotes 2" (4,49 Euro) nutzen - andere Programme erkennen sie nicht.

Fazit: Der Preis lohnt

Gerade bei längeren Audioaufnahmen spielt Audio Capture seine Stärken aus. Wer des Englischen mächtig ist, findet sich schnell zurecht; das Preis-Leistungs-Verhältnis geht in Ordnung.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Diktiergerät-Apps

Sprachnotizen per iPhone

Diktiergerät-Apps für iOS im Vergleich

Wir stellen Ihnen Diktiergeräte- und Aufnahme-Apps fürs iPhone vor, mit denen Sie professionell arbeiten können.

Parallels Access

iPad-App

Parallels Access: Den Mac per iPad steuern

Mit Parallels Access kann man mit dem iPad von überall auf den Mac zugreifen und in angepasster Form auch mit ihm arbeiten.

Drafts-Icon

Notiz-App für iOS

Drafts: Schneller arbeiten mit iPhone und iPad

Die iOS-App Drafts nimmt Notizen entgegen und kann sie an andere Apps weitergeben. Klingt unspektakulär, doch dadurch können Sie vieles schneller…

Fantastical, App, iPad

Aufgaben- und Kalender-App

Fantastical für iPad

Aufgaben und Kalender auf einen Blick - das ist Fantastical für iPad. Wir haben uns die brandneue Version 2 der App angesehen.

Workflow iOS

Workflows und Automatisierung

Automation mit iOS: Die besten Apps

Viele Routinejobs lassen sich unter iOS automatisieren - mit den richtigen Apps kann Ihr iPhone oder iPad sogar komplexe Workflows abarbeiten.