Für Mac, PC, Android, iPhone

Evernote: 10 Tipps, wie Sie die App optimal nutzen

Evernote ist nicht zu schlagen, egal ob als Premium oder Gratis-Version. Mit Evernote Food und einer speziellen Dokumentkamera bietet die Notiz-App gut durchdachte Features. Wir zeigen Ihnen zehn Dinge, die Sie mit Evernote garantiert in den Griff bekommen.

© Hersteller

Evernote Logo

Die wesentlichen Funktionen von Evernote stehen jedermann kostenlos zur Verfügung.  Texte, Bilder, Audio- und Videodateien, sogar Office-Dokumente und vieles mehr lassen sich dort speichern und vor allem: wiederfinden.

Die zugehörige Software ist für Windows, Mac OS X, Android, iOS und zahlreiche andere Plattformen verfügbar. Am besten installieren Sie Evernote sowohl auf Ihrem PC als auch auf Ihren Mobilgeräten. Weil der Dienst Ihre Daten via Cloud synchronisiert, haben Sie so alle Ihre Notizen überall dabei. Um Evernote in seinem vollen Umfang nutzen zu können, ist es ratsam, sich vorher einen Überblick über seine zahlreichen Funktionen zu verschaffen.

In der folgenden Bildergalerie finden Sie zehn hilfreiche Tipps, die Ihnen den Umgang mit der praktischen Notiz-Software erheblich erleichtern werden.

Bildergalerie

Galerie
Ratgeber

Auf Evernote lassen sich neben Texten, Bildern, Audio- und Videodateien, sogar Office-Dokumente und viele mehr speichern. Wir zeigen Ihnen 10 Dinge,…

Mehr zum Thema

Apps

Apps gibt's wie Sand am Meer - und Tipps dazu auch. Aber diese Empfehlungen finden Sie nur hier: Die ganz persönlichen Favoriten der connect-Macher.
Android- und iPhone-Apps

Ob Flickr, Bildbearbeitung, Fotoeffekte. Wir stellen die besten iPhone- und Android-Apps rund um die Handykamera vor.
Office-Suite für iPhone und iPad

Während viele Mitbewerber für iPhone und iPad separate Office-Apps anbieten, passt sich SmartOffice 2 der jeweiligen Displaygröße an.
CalDAV und CardDAV

Die App DAVdroid bringt Android-Smartphones und -Tablets die Synchronisation mit CalDAV- und CardDAV-Servern bei.
Gratis-App

Wie Sie aus Ihrem Android-Smartphone einen Scanner machen: Mit der App Google Drive geht's einfach, bequem und gratis.