Office-Suite für iPhone und iPad

SmartOffice 2

Während viele Mitbewerber für iPhone und iPad separate und jeweils kostenpflichtige Office-Apps anbieten, passt sich SmartOffice 2 der jeweiligen Displaygröße an.

© Hersteller

Smartoffice 2

SmartOffice 2

Urteil

  • 80% Bedienung
  • 75% Erlernbarkeit
  • 65% Kompatibilität
  • 90% App-Design

Allerdings geht der Anbieter Picsel in anderer Hinsicht etwas merkwürdige Wege: Die Vorgängerversion SmartOffice 1.9 ist im App Store weiterhin für 4,49 Euro erhältlich, wird aber nicht mehr gepflegt.

Mittlerweile häufen sich in den Benutzerrezensionen die Beschwerden über Bugs und Unverträglichkeiten.

Text-Editoren für iPhone und iPad

Interessenten sollten also auf jeden Fall die Version SmartOffice 2 kaufen, auch wenn diese mit 8,99 Euro zu Buche schlägt. In dieser Generation bietet die App eine relativ umfangreiche Unterstützung für Office-Dokumente und PDFs, auch wenn sie längst nicht alle Funktionen und Formatierungen kennt.

Einstellungs-Tipps für Apples iCloud

Was seine Apps können, listet Anbieter Picsel detailliert in seiner Beschreibung im App Store auf. Zum Speichern und Austauschen der Daten arbeitet SmartOffice 2 mit Dropbox, Google Drive und Box.net zusammen. Eine nützliche Besonderheit ist die Möglichkeit, Dokumente auch vom iOS-Gerät auszudrucken oder als PDF abzuspeichern. Bugs werden in der Regel zügig korrigiert.

Mehr zum Thema

Word, Excel und Powerpoint

Office-Dokumente per iPhone oder iPad bearbeiten? Viele Apps versprechen, dass sie das können. Doch wie gut sind sie wirklich?
Office-App für iPhone und iPad

Unter Goolge Drive bietet der Suchmaschinengigant eine eigene, cloud-basierte Office-Suite an, die sich auch mit iPhone und iPad nutzen lässt.
Office-App für iOS

Die Office-Suite OliveOffice gibt's gratis, die benötigten Funktionen werden per In-App-Kauf freigeschaltet. Die App steckt allerdings noch in der…
Dateimanager-App

FileManager von Tapmedia ist mehr als ein einfacher Dateimanager. Im Test beweist die App für iOs, dass sie mehrere Apps ersetzen kann.
Microsoft Office als iOS-App

Zum Diktat bitte: Mit Siri und Office Mobile fürs iPhone lässt sich beispielsweise direkt in Word diktieren. Wir zeigen, was Office auf dem iPhone…