Nachrichten rückgängig machen

Facebook Messenger: So löschen Sie versendete Nachrichten

27.9.2021 von Gabriele Fischl

Versehentlich abgeschickte Nachrichten kann man im Facebook Messenger rückgängig machen. Wir zeigen, wie Sie gesendete Nachrichten löschen.

ca. 1:10 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Facebook Messenger Nachrichten löschen
Nachrichten im Facebook Messenger löschen
© Facebook

Eine verschickte Nachricht zurückholen zu können, das wünscht sich bestimmt jeder, der regelmäßig Messenger benutzt. Denn wem ist das noch nicht passiert: Man chattet mit mehreren Personen oder Gruppen gleichzeitig und merkt erst im Moment des Absendens, dass man eine Nachricht in den falschen Chat geschrieben hat. Je nach Inhalt sorgt der Fehler vielleicht nur für einen Lacher, es kann aber auch peinlich werden oder gar für richtigen Ärger sorgen, wenn eine Information an die falsche Gruppe geht.

Im Facebook Messenger musste man lange Zeit mit den Konsequenzen leben, wenn eine Nachricht erstmal abgeschickt war. Das ist inzwischen anders, denn seit Februar 2019 gibt es eine Funktion für den Messenger, die es erlaubt, gesendete Nachrichten zu löschen. Das Feature gilt zwar nicht unbegrenzt, doch für kurze Zeit kann man eine versehentlich gesendete Nachricht ganz einfach zurückholen.

Lesetipp: Abzocke-Anrufe: Das hilft gegen Ping-Calls

Facebook Messenger Nachrichten löschen
Innerhalb von zehn Minuten kann man Nachrichten im Facebook Messenger für alle Teilnehmer löschen.
© Facebook / Screenshot: connect

Nachrichten löschen: So geht's

Nach dem Senden einer Nachricht hat man im Facebook Messenger zehn Minuten Zeit, um diese für alle Empfänger wieder zu löschen. Das gilt sowohl für Gruppen wie auch für Chats mit einzelnen Personen. An Stelle der Nachricht sehen die anderen Teilnehmer dann einen Hinweis, dass die Nachricht gelöscht wurde.

Um eine Nachricht zu löschen, tippt man zunächst darauf, um die Optionen anzuzeigen. Wenn man dann „Entfernen“ auswählt, kann man entscheiden, ob die Nachricht für alle oder nur für einen selbst gelöscht werden soll. Anschließend muss man die Auswahl noch einmal bestätigen.

Während das Löschen für alle nur innerhalb der ersten zehn Minuten funktioniert, kann man die Nachricht für sich selbst jederzeit löschen. Die anderen Chat-Teilnehmer können sie dann aber weiterhin sehen.

Mehr lesen

Facebook Sticker Kategorien wechseln

Social Media

Sticker mit Facebook Messenger versenden

Mit Facebook Messenger können Sie neben Text und Bildern auch Sticker verschicken und damit Chats so gestalten, wie es Ihnen gefällt.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Whatsapp Status Sprüche

Zitate-Sammlung und Tipps

Die besten Whatsapp Status-Sprüche im Oktober 2021

Ob lustig oder zum Nachdenken: Wir haben Whatsapp Status-Sprüche und Zitate gesammelt. Und jeden Monat kommen neue Status-Sprüche dazu.

WhatsApp Nachrichten ohne Kontake versenden Header

Neue Chats ohne Eintrag im Smartphone-Adressbuch

WhatsApp: Nachricht schreiben - ohne Kontakt zu speichern

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in WhatsApp Nachrichten an neue Kontakte schicken können - ohne vorheriges Hinzufügen der Person zu Ihrem Adressbuch.

facebook messenger tipps

Schutz von Minderjährigen und Scam-Warnung

Facebook Messenger - Neue Sicherheits-Funktion warnt vor…

Facebook hat für den Messenger zwei neue Sicherheitsfunktionen angekündigt. Diese sollen insbesondere auf Betrug hinweisen und Kinder und Jugendliche…

Google Photos Logo

Kein automatisches Backup für Whatsapp und Co.

Google Fotos: Cloud-Backup für Messenger eingeschränkt

Google stoppt das automatische Cloud-Backup von Bildern aus Messenger-Apps wie Whatsapp oder Facebook. Doch das Feature lässt sich reaktivieren.

Whatsapp

Bei Totalausfall

WhatsApp down: Was Sie bei Messenger-Störungen tun können

Bei einer Störung von WhatsApp sind viele Menschen betroffen. Was Sie bei einem Ausfall machen können, zeigen wir hier.