Vernetztes Licht im Smart Home

Kaufberatung für Smart-Home-Lampen: Luke Roberts Model F

10.5.2019 von Rainer Müller

ca. 1:00 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
  1. Smart-Home-Lampen: Kaufberatung für Philips Hue, Osram Smart Plus & Co.
  2. Kaufberatung für Smart-Home-Lampen: Philips Hue
  3. Kaufberatung für Smart-Home-Lampen: Osram Smart Plus
  4. Kaufberatung für Smart-Home-Lampen: Müller Licht (Aldi) Tint
  5. Kaufberatung für Smart-Home-Lampen: Luke Roberts Model F
  6. Kaufberatung für Smart-Home-Lampen: Luminea Home Control
Smarte Lampen: Luke Roberts Model F
© Luke Roberts

Das Wiener Start­up Luke Roberts hat mit dem Model F eine Deckenleuchte entwickelt, die Räume von einer einzigen Lichtquelle aus in unterschiedlicher Intensität und Farb­stimmung ausleuchten kann. Dafür sorgt die sogenannte „Paint your Light“­Technologie: 

Über die zugehö­rige App lässt sich das Licht durch einfaches Zeichnen auf dem Display in die gewünschte Richtung lenken. Das nach unten gerichtete, zwischen gelblich­warmen und kühl­weißen Tönen variierende Licht und die indi­rekte, mehrfarbige Bestrahlung nach oben lassen sich separat regulieren. 

Das ermöglicht es, Lichtszenen und Lichteinstellungen je nach Tageszeit, Stimmung oder Verwendungszweck individuell anzupassen und zu speichern. Die Leuchte merkt sich außer­dem die Nutzungsgewohnheiten ih­res Besitzers und stellt das Licht nach und nach automatisch ein. Inzwischen lässt sich das Model F auch über Amazon Alexa und Siri Shortcuts steuern.

Der größte Knackpunkt der Leuchte, die via Bluetooth mit dem Smartphone verbunden wird, ist ihr Preis: Knapp 700 Euro ruft der Hersteller dafür auf. Bei aller Innovation dürf­te das nur etwas für Liebhaber sein.

Mehr lesen

Lichtband auf ZigBee-Basis

Beleuchtung fürs Smart Home

LED-Streifen für WLAN, ZigBee & Bluetooth: Kaufberatung…

Smarte LED-Streifen bringen steuerbares, indirektes Lichtambiente in Ihr Smart Home. Wir stellen sechs Modelle mit ZigBee, WLAN und Bluetooth vor.

Luke Roberts Model F

Pro:

  • Deckenleuchte mit markantem Design
  • individuelle Lichteinstellung mit über 300 LEDs
  • direktes weißes und indirektes farbiges Licht getrennt steuerbar
  • Farbanpassung durch Zeichnen in der App („Paint your Light“)
  • vordefinierte Lichtszenen
  • selbstlernender Lichtassistent
  • Sprachsteuerung über Alexa und Siri Shortcuts
  • gute Verarbeitung integrierter Bewegungsmelder (noch inaktiv, wird nach Software-Update freigeschaltet)

Contra:

  • keine Anbindung an Drittsysteme
  • nur lokal steuerbar (keine Fernsteuerung)
  • hoher Preis

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

steuerbare Beleuchtung

Angebot zur Amazon Cyber Monday Woche

Philips Hue: Startersets und mehr zum Schnäppchenpreis

Die smarten Leuchtmittel und Lampen von Philips Hue sind beliebt, aber teuer. Heute gibt es einige Sets und Produkte im Angebot bei Amazon.

smarte Gartenbeleuchtung

Osram Smart+ Angebote

Osram Smart+ Beleuchtung reduziert

Osram smart+ ist ein smartes Lichtsystem, das sich modular aufbauen lässt. Ideal dafür sind die heutigen Angebote im Tagesdeal.

philips-hue-e27-starter-set

Amazon-Sommer-Schluss-Angebote

Philips Hue: Smarte Lampen bis zu 43 Prozent reduziert

Wer sein Heim mit intelligenter Beleuchtung ausstatten will, findet heute bei Amazon Philips-Hue-Produkte kräftig reduziert. Die Schnäppchen im…

philips_hue_play_hdmi_sync_box

Home Entertainment

Philips Hue Play HDMI Sync Box steuert Beleuchtung bei…

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box synchronisiert Lampen und Leuchten von Philips Hue mit dem Fernseher und zaubert so ein immersives…

Ledvance: Smart+ WiFi Classic Multicolor (E27)

Marktüberblick

Beleuchtung im Smart Home: Smarte Lampen von A bis X

Automatisches Ein- und Ausschalten, verschiedene Farbtemperaturen und mitunter sogar bunte Farben: Das bieten die smarten Lampen im Überblick.