Last-Minute: Cyber Week bei Amazon

TomTom-Navis am Cyber Monday kräftig reduziert

Auto- und Motorradfahrer sowie Camper aufgepasst: Aktuell verkauft TomTom diverse Navigationsgeräte mit deutlichem Rabatt.

© TomTom

Mit Stauvermeidung in ganz Europa ans Ziel: TomTom Via 62 mit 6-Zoll-Display.

Der renommierte Navigationsprofi TomTom hat im Zuge der Cyber-Spar-Wochen einige seiner portablen Lotsen im Preis gesenkt. Die Angebote gelten noch am Cyber Monday, 30. November 2020.

Das günstigste Angebot markiert das TomTom Via 62 (EU), das bei Amazon in der 6-Zoll-Version für 99 Euro zu haben ist. Der Preis ist top, auf Ebay wird man derzeit ab 128 Euro fündig.

Das Via 62 ist mit der sehr guten Stauvermeidung TomTom Traffic, einer EU-Karte mit kostenlosen Updates, einer Freisprecheinrichtung fürs Handy, Sprachsteuerung sowie einem Fahrspurassistent prima ausgestattet. Letzterer ist in Städten hilfreich, denn er zeigt auf der Karte an, auf welche Spur man sich einordnen muss, um vor Abbiegemanövern nicht ins Schwitzen zu kommen.

Für 149 Euro wandert das TomTom GO 620 in den Warenkorb (Ebay: 195 Euro). Es kommt ebenfalls mit 6-Zoll-Screen, umfährt Staus weiträumig dank TomTom Traffic und erlaubt Handygespräche über seine Freisprecheinrichtung. Zudem beinhaltet das GO 620 Karten-Updates der ganzen Welt, wobei diese autark über WLAN laufen, man muss das Gerät nicht an einen Computer anschließen.

Auch Motorradfahrer bleiben nicht auf der Strecke: Das Rider 500 zeigt auf seinem 4,3 Zoll großen Screen kurvige und bergige Strecken in Europa, wie Biker sie lieben (Karten-Updates via WLAN inklusive). Und obwohl Zweiräder sich anders als Autos an einem Stau vorbeiwinden können, setzen auch sie lieber auf eine freie Strecke. Ehrensache also, dass die Stauumfahrung TomTom Traffic an Bord ist. Eine Motorrad-Halterung liegt ebenfalls bei. Amazon liegt mit dem Preis von 249 Euro für das TomTom Rider 500 am niedrigsten.

Fehlen noch die Camper: Die können nach Covid-19 mit dem GO Camper und seiner Weltkarte auf Tour gehen. Auch hier sind die Karten-Updates über Wi-Fi enthalten, der Screen misst 6 Zoll und selbstverständlich zeigt der Lotse Sonderziele für Wohnmobile und Wohnwagen an und beinhaltet den digitalen Reiseführer TomTom Road Trips. Der Amazon-Preis für den TomTom GO Camper liegt momentan mit 249 Euro deutlich unter den Mitbewerbern, die bei rund 300 Euro starten.

Alle TomTom-Angebote im Überblick finden Sie unter diesem Link.

Mehr zum Thema

Mobile Navigationsgeräte

Das mobile Navigerät Tomtom Rider hat ein robustes 4,3-Zoll-Display, eine Bluetooth-Schnittstelle und bietet spezielle Routenplanungen für…
Digitale Weltkarte

Die Mitmachkarte Open Street Map und die darauf basierende Navi-App Skobbler entwickeln sich immer mehr zu ernsthaften Alternativen.
Navi-Apps gegen Werkslösungen

Wer hat die besten Staumeldungen? Wir vergleichen die zwei Navigations-Apps von Navigon und Tomtom mit drei Premium-Festeinbauten von Audi, BWM und…
Navigation

Tomtom geht in die Cloud: Zu seiner MyDrive-Plattform stellte der Anbieter vier neue Navi- Modelle vor. Doch auch deren Vorgänger lassen sich per…
Kaufberatung für KFZ-Zubehör

Sie wollen Ihr Handy mit dem alten Autoradio verbinden? Wir verraten, welche Optionen Sie zum Nachrüsten von AUX-Anschluss oder…