Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Das Möbelsystem zur Box

Modulares Wohnerleben

Finite Elemente Modulsystem

© Archiv

Finite Elemente Modulsystem
image.jpg

© Archiv

Mit den Lautsprechern ergibt sich ein absolut stimmiges Bild: audiophiles High End und feinste Möbelkultur.

Finite Elemente hat sich ja vor allem durch seine klanglich raffiniert ausgetüftelten Racks seinen weltweit exzellenten Ruf erworben.

Doch vor zwei Jahren starteten die Sauerländer zusätzlich noch mit einem Programm edelster und hocheleganter Sideboard-Möbel: dem Modul-System, das die Anlage, die Tonträger und was sonst noch Spaß macht perfekt unterbringt.

Und natürlich - das war der Hintersinn - passen diese Möbel wie angegossen zu den Modul-Lautsprechern...

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Smartphone Modelle
Übersicht

Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht zeigt alle Samsung Galaxy Smartphone-Modelle, die connect im Test geprüft hat.
Upright Go 2 Gadget App Anwendung
Gegen haltungsbedingte Rückenschmerzen

Upright Go 2 erinnert im Alltag immer wieder daran, eine gerade Haltung einzunehmen. Wir testen, was das Gadget kann und ob sich der Kauf lohnt.
Fezz Omega Lupi
Kopfhörerverstärker

Günstige Röhrenverstärker kommen immer aus China? Keineswegs. Fezz Audio fertigt komplett in der EU, und die Amps haben es in sich.
Telekom Smart Speaker im Test
Smarte Speaker

78,2%
Richtig ausgereift ist der Sprachdienst der Telekom (noch) nicht. Der erste deutsche Smart Speaker profitiert jedoch von…
Ikea Symfonisk Lautsprecher Test
Multiroom-Lautsprecher

Die Ikea Symfonisk verbaut Sonos-Technik in einer Tischleuchte. Doch überzeugt dabei auch der Klang? Wir haben den Multiroom-Lautsprecher im Test.