Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Kopfhörer Beyerdynamic T 1

Höhen öffnete der Beyerdynamic T 1 (900 Euro) einen großen, dreidimensionalen Klangraum. Beim reichen Bass fehlte es allerdings etwas an der Betonung.

Inhalt
  1. Kopfhörer Beyerdynamic T 1
  2. Datenblatt

© Archiv

Kopfhörer Beyerdynamic T 1

Schon das Gewicht des Beyerdynamic T 1 deutet darauf hin, dass er nicht für Außeneinsätze konzipiert wurde. Auch die relativ hohe Impedanz und der niedrige Wirkungsgrad sprechen für diese Annahme. In den Redaktionsräumen aber öffnete er Höhen einen großen, dreidimensionalen Klangraum. Beim reichen Bass fehlte es allerdings etwas an der Betonung. Der Denon AH D 5000 reichte an die Klangfeinheit des T 1 heran, während er gleichzeitig aber auch noch lebendiger und druckvoller abbildete.

Beyerdynamic T 1

Beyerdynamic T 1
Hersteller Beyerdynamic
Preis 890.00 €
Wertung 50.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr zum Thema

Testbericht

Mit dem T1 will Beyerdynamic in der ersten Liga der Premium-Kopfhörer richtig durchstarten - dank eines neuen Treiber-Prinzips und viel Magnet-Kraft.
Kopfhörer

Mit dem wirkungsgradstarken Beyerdynamic T50 P (250 Euro) können selbst lautstärkelimitierte iPods locker aufspielen, das zeigte der Hörer im…
Testbericht

Der kleinste Bügelhörer von Beyerdynamic, der DTX300P ist federleicht, klappbar und klingt außerordentlich dynamisch.
Testbericht

Der T90 ist der neueste Kopfhörer aus der "Tesla"-Familie von Beyerdynamik. Mit seiner offenen Bauweise ist er für den Einsatz im Wohnzimmer gedacht.…
Testbericht

Der Träger des Beyerdynamic Custom One Pro kann sowohl Optik als auch Klang individuell an seinen Geschmack anpassen. Wir haben den HiFi-Kopfhörer…