Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemein  
Abmessungen 43,0 x 17,5 x 43,0 cm
Gewicht 16,5 kg
Surround-Formate  
Kopfhörer-Surround nein
HDCD-Wiedergabe HDCD
Virtuell Surround
Decoder f. HD-Formate
Ausstattung  
Farben
Gattung (Rec. / Vollv. / Vorver.) Receiver
Fernbedienung Fernbedienung
Bildschirmmenü transparent
Lip-Sync nein
Lip-Sync Beschreibung
Equalizer manuell nein
Endstufen, Anzahl 7
Bänder 0
Kanäle 0
Video-Normwandler FBAS<>SV<>3K>HDMI
Skalierung
Videojustage
Beschreibung Videojustage
Netzbuchsen geschaltet 0
Autom. Einmessen mit Equalizing
AV-Anschlüsse  
Digitaleingänge Cinch / Front 3 / 0
Digitaleingänge optisch / Front 6 / 0
Digitaleingänge HDMI / FrontVersionsnummer HDMI 6 / 0 /
Digitalausgang HDMI 2
Digitalausgänge Cinch 0
Digitalausgänge optisch 1
USB-Eingänge Front / hinten 0 / 0
i-Pod-Anschluß
Netzwerkanschluß Bechreibung
Multikanal-Eingang
Aufnahme-Ausgänge Audio 2
Kopfhörerbuchse Kopfhörerbuchse
Vorverstärkerausgang
Labor-Daten  
Sinusleistung Stereo 8 Ohm 146,0 W
Sinusleistung Stereo 4 Ohm 216,0 W
Musikleistung Stereo 8 Ohm 154,0 W
Musikleistung Stereo 4 Ohm 169,0 W
Sinusleistung 5-Kanal 8 Ohm 119,0 W
Sinusleistung 5-Kanal 4 Ohm 140,0 W
Musik-Leistung 5-Kanal 4 Ohm 120,0 W
Musikleistung 5-Kanal 8 Ohm 116,0 W
Sinusleistung 5-Kanal 4 Ohm 140,0 W
Musik-Leistung 7-Kanal 4 Ohm 98,0 W
Musik-Leistung 7-Kanal 8 Ohm 86,0 W
HiFi-Sinusleistung 4 Ohm 0 W
effektive Impulsleistung 4 Ohm front 0 W
effektive Impulsleistung 4 Ohm Center 0 W
effektive Impulsleistung 4 Ohm surround 0 W
maximale Ausgangsspannung Z1 0 V
maximale Ausgangsspannung Z2 0 V
maximale Ausgangsspannung Z3 0 V
Anzahl der gemessenen Kanäle 0
Sinusleistung Surround 8 Ohm stp 90 W
Sinusleistung Surround 4 Ohm stp 109 W
Musikleistung Surround 8 Ohm stp 86 W
Musikleistung Surround 4 Ohm stp 98 W
Störabstand Line 101,0 dB
Störabstand Multikanal-Eingang 0 dB
Störabstand Phono MM 77,0 dB
Störabstand Phono-Normsystem 72,0 dB
Störabstand Phono MC 0 dB
Störabstand digital 98,0 dB
Störabstand ProLogic front 95,0 dB
Störabstand ProLogic Center 98,0 dB
Leistungsaufnahme Standby / Betrieb 1,2 / 68 W
Netzwerkanschluß
Bewertung  
Kurzfazit Eifrige Modellpflege lassen den neuen Sony besser klingen als den Vorgänger STR DA 5300. Generell blieb es aber bei den untenrum urwuchtigen und oben eher bedeckt-sanften, gemütlichen Abstimmung.
Klang Spitzenklasse
Klangpunkte Stereo
(max. 70 Punkte)
41
Klangpunkte Surround
(max. 70 Punkte)
47
Klangpunkte HD
(max. 70 Punkte
50
Messwerte
(max. 10 Punkte)
9
Praxis
(max. 15 Punkte)
10
Wertigkeit
(max. 10 Punkte)
8
Gesamturteil (max. 70 Punkte) Spitzenklasse 50
Preis / Leistung sehr gut
getestet in Ausgabe: 11 / 08

Mehr zum Thema

Testbericht

Fehler gab es beim UKW-Radioempfang des Sony STR DA 3500 (1200 Euro) deutlich zu hören, was nach dem mühsamen Abarbeiten von 20 Stationen zu dem…
Testbericht

"Prima und wie aus einem Guss" hieß es bei DTS-DVDs, nur Dolby Digital schien beim Sony STR DA 5500 ES (2300 Euro) ein wenig zu sehr in Watte gepackt.
Testbericht

Der Sony STR-DA 5600 ES spielt unglaublich musikalische und schickt dazu ein außerordentlich volles Ausstattungspacket mit ins Rennen.
Testbericht

Die exklusive Fähigkeit des Sony STR DA 5600 ES (2500 Euro), Musik analoger Quellen in den Heimverbund zu streamen, löst Hochachtung aus.
Testbericht

Sonys AV-Receiver STR-DA 5700 ES versteht sich prächtig mit dem Online-Angebot "Digital Concert Hall" und rekonstruiert dafür die Akustik der Berliner…