Testbericht

Subwoofer JBL ES 250 PW

5.9.2009 von Redaktion connect und Wolfram Eifert

Der handliche Bassreflexwürfel JBL ES 250 PW (550 Euro) kann sein Audiosignal auch drahtlos per Funkstrecke empfangen.

ca. 0:10 Min
Testbericht
  1. Subwoofer JBL ES 250 PW
  2. Datenblatt
Subwoofer JBL ES 250 PW
Subwoofer JBL ES 250 PW
© Archiv

Eine handfeste Überraschung gelingt JBL mit dem ES 250 PW. Der handliche Bassreflexwürfel (12-Zöller, Rohr unten) kann sein Audiosignal drahtlos per Funkstrecke im 2,4-Gigahertz-Format empfangen, braucht so am Aufstellungsort nur ein Netzkabel. Dass JBL deswegen nicht an den übrigen Tugenden gespart hat, zeigen Messwerte und Klang. Ein Hammerteil!

JBL ES 250 PW

JBL ES 250 PW
Hersteller JBL
Preis 550.00 €
Wertung 54.0 Punkte
Testverfahren 1.0

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

JBL Studio 5

Lautsprecher

Neue Lautsprecher von JBL

Studio 5 heißt die neue Boxen-Familie von JBL. Zum Team zählen die kompakte 530, die Standboxen 580 und 590, der Center Studio 520 C und der Subwoofer…

Canton Sub 12.2

Subwoofer

Canton Sub 12.2 im Test

Im Canton-Subwoofer Canton Sub 12.2 sind gleich zwei Zwölf-Zoll-Chassis verbaut. Wie klingt die Passivmembran-Konstruktion im Test?

Velodyne EQ Max 10

Subwoofer

Velodyne EQ Max 10 im Test

Der 10-Zoll-Subwoofer EQ Max 10 von Velodyne bietet eine Einmessfunktion und einfache Bedienung. Wie klingt der Woofer im Test?

Paradigm Studio Sub 12

Subwoofer

Paradigm Studio Sub 12 im Test

Der Studio Sub 12 von Paradigm ist sehr kompakt gebaut. Im Hörraum überraschte er dennoch mit seiner Power.

JBL Studio 4365

Testbericht

JBL Studio 4365 im Einzeltest

Der JBL Studio 4365 ist ein wahrer Orkan. Die Klarheit und Dynamik des Klangbildes ist hervorragend. Wir haben uns den Standlautsprecher genauer…