Menü
Smartphone- und Handy-Vorschau

Diese Handys kommen im Februar

Project Ara
Gut zehn neue Handys und Smartphones stehen in den Startlöchern. Unsere Vorschau für den Monat Februar zeigt, wann die Neuheiten auf den Markt kommen und was sie können.

Sie wollen sich demnächst ein neues Handy oder Smartphone kaufen? Falls der Kauf drängt, dann können Sie getrost aus dem aktuellen Angebot wählen. Denn es gibt im nur wenige Modelle auf die es sich zu warten lohnt. Der Grund: Die Hersteller haben ihre wichtigsten Neuheiten wie etwas das Samsung Galaxy Note Edge (Test) oder das Google Nexus 6 (Test) noch im letzten Jahr zum Weihnachtsgeschäft gestartet. Und so werden in den nächsten Wochen nur eine Handvoll neue Smartphones und Handys auf den Markt kommen.

Sollten Sie aber noch ein paar Wochen Zeit haben, dann könnte sich etwas Geduld lohnen. Denn Anfang März findet in Barcelona die wichtigste Mobilfunk-Messe des Jahres statt. Rund um den Mobile World Congress (MWC) werden Samsung, Sony und Co. zeigen, was sie in diesem Jahr vorhaben. Und sich gleichzeitig beeilen, ihr nächstes Flaggschiff-Phone möglichst vor der Konkurrenz auf den Markt bringen.

Offiziell sind derzeit rund 10 Handys und Smartphones für Februar und die folgenden Wochen und Monate angekündigt. Wir zeigen Ihnen, welche Geräte wann kommen und verraten, was die Neuheiten drauf haben.

In der folgenden Galerie stellen wir Ihnen die kommenden Neuheiten vor.

HTC Desire 620

HTC Desire 620

Der Nachfolger des HTC Desire 610 bietet ein 5-Zoll-Display in HD-Auflösung, LTE für schnelles Internet und insgesamt eine gute Mittelklasse-Ausstattung. Für 279 Euro soll es Anfang Februar auf den Markt kommen.

Mehr Infos zum HTC Desire 620

vergrößern

Die wichtigen Smartphones-Highlights 2015 werden rund um den MWC Anfang März enthüllt, entsprechend gibt es zu vielen kommenden Smartphones noch keine offiziellen Informationen. Umso mehr schießen die Gerüchte ins Kraut, die aktuellen Gerüchte zu wichtigsten Phones im Überblick:

Smartphones 2015 - die aktuellen Gerüchte:

comments powered by Disqus
x