Android-8-Release

Android O wie Oreo: Google leakt Namen vor Release

Google veröffentlicht heute Abend am 21. August das neue Android 8. Auf der Event-Webseite sind im Vorfeld neue Hinweise auf den Namen Oreo aufgetaucht.

Google Android O Event Seite Screen

© Google

Google hat eine Webseite für das Release-Event des neuen Android 8 eingerichtet. Ein Teaser-Video soll dort den Namen Oreo bestätigt haben.

Google hat sich mit dem 21. August ein besonderes Release-Datum ausgesucht, um sein neues Smartphone-Betriebssystem Android 8 vorzustellen. Im Verlauf des Tages wird in Teilen der USA eine totale Sonnenfinsternis zu sehen sein. Wenn der Mond die Sonne verdeckt, entsteht ein Ring, der dem Logo des neuen Android O ähnelt. Doch wofür das „O“ im Namen nun wirklich steht, das ist offiziell noch immer nicht ganz klar. Auf der eigens für das Release-Event eingerichteten Webseite spricht Google nur von „super (sweet) new powers“ (siehe Bild oben), die das neue Android mit sich bringt. Dass das Unternehmen damit seinen Süßigkeiten-Namen treu bleibt, ist so fast sicher.

Neuer Hinweis für „Android Oreo“

In der vierten Preview von Android 8 hatte Google selbst Gerüchte über den potenziellen neuen Namen gestreut: Durch mehrmaliges Tippen auf die Android-Versionsnummer in den Einstellungen erschien ein Octopus auf dem Display. Der Kraken-Name scheint mit Googles Aussage auf der Webseite nun vom Tisch. Wie ein Nutzer auf Reddit berichtet, ist jedoch auf eben diese Event-Webseite nun vielleicht ein neuer Hinweis aufgetaucht, der den Namen Oreo bestätigen könnte.

Bei der Veröffentlichung der Seite enthielt sie für kurze Zeit ein Teaser-Video über die neue Android-Version. Dieses wurde jedoch schnell wieder heruntergenommen, denn die URL des Videos beinhaltete vielleicht den Namen der neuen Android-Version: „GoogleOreo_Teaser_0817“

Lesetipp:  Android O: Diese Smartphones bekommen das Update

Ob Google damit tatsächlich aus Versehen den Namen von Android 8 verraten hat, oder sich wie zuvor mit „Octopus“ einen Spaß erlaubt, ist natürlich nicht ganz klar. Dennoch ist mit dem aktuellen Leak "Oreo" wohl immer noch der heißeste Kandidat für den neuen Android-Namen.

Release von Android 8 heute Abend im Live-Stream

Wer heute Abend am 21. August verfolgen möchte, ob Google seine neue Android-Version nun wirklich Android Oreo tauft, kann dies ab 20:40 Uhr deutscher Zeit im Live Stream auf der Event-Seite tun. Dort bietet Google auch die Möglichkeit, die Sonnenfinsternis live über einen NASA-Stream zu verfolgen. 

Tipp: In unserer Jobbörse finden Sie den zu Ihnen passenden Job!

Mehr zum Thema

Android O Logo
Developer Preview 3

Die dritte Preview von Android O verrät es: Das neue Android trägt tatsächlich die Nummer 8. Was sonst noch neu in Android 8 ist, lesen Sie hier.
EU-Flaggen
Vorwurf des Machtmissbrauchs

Nach einer ersten 2,4 Millionen teuren Abmahnung gegen Google untersucht die EU-Kommission nun auch verschärft einen Vorwurf wegen Machtmissbrauch bei…
Google Play Protect
Mehr Sicherheit für Android-Phones

Google Play Protect soll Android-Smartphone sicherer machen. Das Programm scannt Apps nach Malware und warnt vor unsicheren Anwendungen.
Android O Logo
Neue Android-Version

Neue Gerüchte besagen, dass Google Android 8 am 21. August veröffentlichen könnte. Eine Sonnenfinsternis liefert dabei einen Hinweis auf das Datum.
Android 8 Oreo
Neue Android-Version feiert Release

O steht für Oreo: Google hat den Release von Android 8 Oreo bekanntgegeben. Wir geben einen Überblick über die besten Features.
Alle Testberichte
Samsung Galaxy Note 8
Samsung-Smartphone mit Dual-Kamera
87,6%
Das Samsung Galaxy Note 8 ist ein Smartphone der Superlative mit Riesen-Display und beeindruckender Leistung. Wir haben…
Festnetztest Ewe Logo
connect Festnetztest 2017
Trotz Schwächen vor allem in der Sprachkategorie schneidet der Regionalanbieter EWE im Festnetztest 2017 gut ab. Lesen Sie hier das Testurteil.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.