Banking-Trojaner

Malware im Play Store: Diese Android-Apps stehlen Bankdaten

Sicherheitsforscher haben Malware-Apps im Play Store entdeckt. Diese umgehen die Sicherheitsmechanismen von Google und schleusen Banking-Trojaner ein.

© Google / Montage: connect

Einige Apps im Play Store sind mit Malware verseucht.

Android-Nutzer sollten überprüfen, welche Anwendungen auf ihrem Smartphone installiert sind. Sicherheitsforscher von Checkpoint haben nämlich in einigen Apps aus dem Google Play Store Malware entdeckt. Die Schadsoftware Clast82 lädt im Hintergrund Banking-Trojaner herunter, die anschließend Bankdaten stehlen und das Smartphone übernehmen können.

Die Forscher haben herausgefunden, dass die Malware die Sicherheitsmechanismen von Google umgeht, indem der Schadcode erst aktiviert wird, nachdem die App im Play Store veröffentlicht wurde. Während der Evaluierung durch Google Play Protect verhält sich die App unauffällig und verrichtet normal ihren Dienst.

Laut Checkpoint hat Google im Februar alle bekannten Clast82-Apps aus dem Play Store entfernt, nachdem sie über die Malware informiert wurden. Nutzer, die eine der Anwendungen noch installiert haben, sollten diese löschen und ihr Smartphone auf Malware überprüfen sowie ihre Konten prüfen.

Folgende Apps sind betroffen:

  • Cake VPN
  • Pacific VPN
  • eVPN
  • BeatPlayer
  • QR/Barcode Scanner MAX
  • Music Player
  • tooltipnatorlibrary
  • QRecorder
Malware entfernen

Unerwünschte Werbung, Trojaner und Viren: Malware macht sich längst auch auf dem Smartphone breit. So werden Sie die Schadprogramme wieder los.

Mehr zum Thema

Nach über 100 Millionen Downloads

Google entfernt über 500 Android-Apps aus dem Play Store, weil diese Nutzer ausspionieren. Die Spyware versteckt sich im Werbe-SDK Igexin.
Apps aus Play Store entfernt

Erneut hat Google viele Apps mit Schadcode aus dem Play Store entfernt. Darunter sind auch Spiele-Apps, die sich an Kinder richten.
Android-Malware

Eine millionenfach installierte App mutiert plötzlich zur Malware. Das soll bei einem beliebten Barcode Scanner aus dem Play Store passiert sein.
Sicherheit

Die Android-App Shareit ist beliebt, um Dateien auszutauschen. Doch es gibt kritische Schwachstellen, die bisher nicht behoben wurden.
Trojaner

Clubhouse gibt es bisher nur für iOS. Hacker locken nun mit einer falschen Android-App, die einen Trojaner einschleust und Zugangsdaten klaut.