iPhone-8-Gerüchte

iPhone 8: Leak gibt Frontseite preis

Ein Bild zeigt wahrscheinlich Apples iPhone 8, das in einer Smartphone-Hülle steckt. Bestätigen sich Details zum Display-Design und zur TouchID?

News
VG Wort Pixel
Apple iPhone 8 Front mit Hülle
Evan Blass hat auf Twitter ein geleaktes Bild des iPhone 8 geteilt, das in einer Smartphone-Hülle geschützt ist.
© Evan Blass

Der Leaker Evan Blass hat unter @evleaks ein Bild von Apples iPhone 8 veröffentlicht. Dieser neuste Leak bestätigt die vorherigen Vermutungen und Renderbilder, wie die Front des Apple-Smartphones aussehen könnte. 

iPhone 8 mit Edge-to-Edge-Design

Auf dem Bild von Evan Blass (siehe oben) ist das vermeintliche iPhone 8 von einer dicken, robusten Gummihülle umgeben. Sie stammt wahrscheinlich vom Hersteller Urban Armor Gear, der ähnliche Hüllen auch für Apples iPhone 7 anbietet. Das Display des vermeintlichen iPhone 8 reicht fast bis zum Rand der Hülle, was ein randloses Edge-to-Edge-Design bestätigen könnte. Da der untere Display-Rand keine Aussparung aufweist, entfällt offenbar der Homebutton.

Am oberen Display-Rand sieht man die von Renderbildern bekannte Aussparung für die FaceTime-Kamera, Sensoren und die Hörmuschel. Das Display selbst zeigt als Hintergrundbild einen Mountainbiker. Auf der Webseite von Urban Armor Gear sind solche Hintergrundbilder häufiger zu sehen. 

Rechts neben der Aussparung erkennt man eine Akkustandsanzeige. Dies deutet darauf hin, dass Apple die durch die Aussparung entstandenen Displayecken wahrscheinlich mit Informationen zum Akku und Netzbetreiber füllen wird. Auf früheren Renderbildern des Smartphones war dies bereits zu sehen. 

Außerdem zeigt das Display als Datum einen Freitag im März an. Die Seite The Verge berichtet, dass dies vermuten lasse, es handle sich bei dem Bild um ein älteres Rendering. Demnach wäre es möglich, dass es nicht repräsentativ für das finale Design des iPhone 8 sei. Bloomberg-Autor Mark Gurman kommentierte aber den Tweet von Blass und gab an, das Bild gebe einen guten Einblick auf das iPhone 8. Laut The Verge ist er berühmt für seine Insider-Quellen bei Apple.

Lesetipp: Neues iPhone SE: Release Anfang 2018 mit neuem Chip?

Was ist mit der TouchID? 

Ein Detail, über das immer wieder spekuliert wird, zeigt das Bild leider nicht. Interessant wäre gewesen, die andere Seite der Hülle zu sehen. Auf dieser würde sich der Powerbutton des iPhone 8 befinden. Wäre er ebenfalls mit einem Gummiknopf geschützt, so wie es bei der Lautstärkeregelung der Fall ist, hätten die Spekulationen eventuell ein Ende haben können. Dann nämlich wäre die TouchID nicht im Powerbutton untergebracht.

iPhone-Tipp: Kontakte blockieren

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
So kann man auf dem iPhone unter iOS Kontakte blockieren.

8.8.2017 von Lennart Holtkemper

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

iPhone 7 vs. iPhone 7 Plus Kamera

Apple-Smartphone 2017

iPhone 8 mit verbesserter Dual-Kamera

Werden mit dem nächsten iPhone noch bessere Fotos möglich? Das sagt die Gerüchteküche zu Apples technischen Weiterentwicklungen.

iphone 8 4K 60fps Videos iOS 11 Firmware homepod

iPhone-8-Gerüchte

iPhone 8: 4K-Videos in 60fps mit FaceTime- und Rückkamera?

Apples iPhone 8 könnte Videos in 4K und 60fps aufnehmen. Anscheinend ist auch ein smartes Kamera-Feature geplant, wie Codezeilen in iOS 11 verraten.

Apple-Event 2017 Einladung

Apple Keynote 2017

iPhone-8-Release: Apple-Event am 12. September

Es ist so weit: Apple verschickt Einladungen für ein Event am 12. September im Steve Jobs Theater in Cupertino. Hier wird wohl das iPhone 8 enthüllt.

iPhone 8 Rendering Display

iPhone-8-Gerüchte

iPhone 8 doch ohne Touch ID und mit Lieferengpässen?

Apple verzichtet beim iPhone 8 wohl auf den Fingerabdrucksensor. Probleme mit dem Display könnten zu einer Verzögerung in der Produktion führen.

iPhone 7

Qualcomm gegen Apple

Verkauf von iPhone 7 und 8 in Deutschland wird gestoppt

Infolge eines Patentstreits muss Apple den Verkauf zweier iPhone-Modelle zeitnah einstellen.