WatchOS

Apple Watch: Nur noch native Apps erlaubt

Apple ändert die Vorschriften für App-Entwickler. Ab Juni akzeptiert Apple für die Apple Watch nur noch native Apps, also Apps, die ohne iPhone-Unterstützung laufen.

© Apple

Apple WatchOS 2

Ab 1. Juni 2016 müssen alle neu entwickelten Apps für die Apple Watch ohne Verbindung zum iPhone laufen. Apple hat diese Änderungen jetzt in einer Meldung an App-Entwickler mitgeteilt. Alle neu entwickelten Anwendungen für die Apple Uhr sollen native Apps sein, die auf die Hardware der Uhr wie etwa die Sensoren zugreifen und nicht von der Hardware des iPhones abhängig sind.

Als die Apple Watch vor genau einem Jahr auf den Markt gebracht wurde, gab es kaum native Apps für die Apple Watch. Die Apps wurden auf dem iPhone ausgeführt, auf die Apple-Uhr übertragen und dort angezeigt. Nachteil dabei ist, dass das iPhone zwingend in Reichweite sein muss, um die Apps auf der Apple Watch zu nutzen.

WatchOS 2 erlaubte erstmals den Zugriff auf Hardware-Funktionen in der Apple Watch - seitdem können Apps von Apple und von Drittanbietern etwa die Sensoren in der Uhr, den Lautsprecher, die Vibrationsfunktion und die digitale Krone der Apple Watch nutzen. Jetzt will Apple dafür sorgen, dass mehr native Apps auf die Apple Watch kommen - diese laufen oft schneller und stabiler. Bereits installierte Apps, die keine nativen Apps sind, können aber auch in Zukunft weiter genutzt werden.

Mehr zum Thema

Gehäuse aus Titan und Keramik

Zusammen mit dem iPhone 11 wird Apple offenbar im September 2019 neue Modelle der Apple Watch vorstellen. Darauf deuten Hinweise in watch OS 6 hin.
Analyse der Schlafqualität

Neuestes Feature der Apple Watch soll ein Schlaf-Tracker sein, der Tiefschlafphasen und Bewegungen analysiert.
Apple-Event

Apple hat die Apple Watch Series 5 vorgestellt. Die neue Smartwatch ist mit Always-on-Display und neuen Notruffunktionen ausgestattet.
Gerüchte

Welche Neuerungen wird die neue Apple Watch 6 bringen, deren Release für 2020 erwartet wird? Der bekannte Analyst Ming-Chi Kuo stellt erste Prognosen.
Apple Smartwatch

Amazon bietet aktuell die Apple Watch 4 für deutlich weniger Geld an. Käufer sparen bis zu 150 Euro gegenüber UVP. Lohnt sich das Angebot?