Abobetrug

"Dark Herring": Millionen Android-Nutzer von Malware-Apps betroffen

Im Google Play Store wurde ein Netzwerk aus knapp 500 schädlichen Apps entdeckt, dem bereits Millionen Android-Nutzer zum Opfer gefallen sind.

News
Malware auf dem Smartphone
"Dark Herring": Zwei Jahre lang wurden Millionen Android-Nutzer bestohlen.
© Suttipun / stock.adobe.com

Der Google Play Store dient für nahezu alle Android-Smartphones als Anlaufstelle zum Downloaden von Apps - knapp 500 dieser teils populären Anwendungen waren jedoch Teil des "Dark Herring"-Netzwerks, dem mehrere Millionen Nutzer zum Opfer fielen. Dabei entstand ein Schaden in dreistelliger Millionenhöhe.

Wie das IT-Sicherheitsunternehmen "Zimperium", das bereits im Oktober 2021 mit der Malware "GriftHorse" einen ähnlichen Betrugsfall entdeckt hatte, in einem Blogbeitrag ausführt, erbeutete Dark Herring via Abo-Falle das Geld der Smartphone-Nutzer. Quasi unentdeckt konnte die Malware angebliche Abonnements in Rechnung stellen, was den Geschädigten teils erst Monate später auffallen konnte.

Insgesamt waren 470 Android-Apps im Dark-Herring-Netzwerk verknüpft, von denen die meisten regulär über den offiziellen Google Play Store herunterladbar waren. Darunter befinden sich auch Applikationen, die schon millionenfach heruntergeladen wurden - unter anderem sind Apps wie "Stream HD", "Smashex" oder "Cast it" betroffen. Die vollständige Liste hat Zimperium auf GitHub veröffentlicht.

Laut Google sind mittlerweile alle Dark-Herring-Apps aus dem Play Store entfernt worden. Via Sideloading - der Installation von Android-Apps aus anderen Quellen als dem offiziellen Store - bestehe laut Zimperium allerdings noch immer die Gefahr, sich mit schädlichen Anwendungen zu infizieren.

28.1.2022 von Jusuf Hatic

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Smartphone Sicherheit

Fernzugriff auf Smartphones

Octo: Neuer Banking-Trojaner bedroht Android-Smartphones

Ein neuer Trojaner ist unterwegs, der auch über den Google Play Store verteilt wird. Die Malware kann Smartphones fernsteuern und stiehlt unter…

Malware auf dem Smartphone

Schadprogramme

Joker-Malware im Play Store: Vier Android-Apps betroffen

Im Google Play Store reibt erneut die Malware "Joker" ihr Unwesen. Vier Apps sollen aktuell von der Schadsoftware betroffen und bereits mehr als…

Malware / Virus (Smartphone Sicherheit, Symbolbild)

Abo-Fallen

Joker-Malware: 50 weitere Apps im Play Store betroffen

Die "Joker" genannte Malware-Familie ist seit Jahren im Google Play Store aktiv - Sicherheitsforscher haben erneut mehr als 50 Apps entdeckt, die mit…

smishing-hack-smartphone

Android-Malware

Phishing-Apps mit einer Million Downloads im Google Play…

Der Google Play Store ist erneut von vier infizierten Apps betroffen, die wohl mehr als eine Million mal heruntergeladen wurden. Betroffene Nutzer…

Malware / Virus (Smartphone Sicherheit, Symbolbild)

Roaming Mantis

Android: Neuer Virus greift über öffentliche WLAN-Router an

Innerhalb des Android-Betriebssystems breitet sich die Cyber-Kampagne "Roaming Mantis" immer weiter aus. Die Malware greift über kompromittierte,…