Schnäppchen-Check

Galaxy S8 und Note 8 zum Prime Day 2018: Lohnt sich das Amazon-Angebot?

Amazon hat zum Prime Day 2018 die Samsung-Smartphones Galaxy S8, Galaxy S8+ und Galaxy Note 8 im Angebot. Lohnt sich der Kauf?

Samsung Galaxy Note 8

© Samsung

Das Galaxy Note 8 ist bei Amazon im Angebot. Ist es ein Schnäppchen?

Mitglieder von Amazon Prime finden zum Prime Day 2018 am 17. Juli verschiedene Samsung-Smartphones im Angebot. Der Versandriese hat die Preise für Galaxy S8, Galaxy S8+ und Galaxy Note 8 reduziert. Handelt es sich bei den Angeboten für Samsungs Topmodelle aus dem Vorjahr um Schnäppchen?

Das Samsung Galaxy Note 8 in der Farbe Maple Gold gibt es bei Amazon im Tagesangebot für 559 Euro. Ursprünglich kam das Phablet mit 64 GB internem Speicher im August 2018 mit einer Preisempfehlung von 999 Euro auf den Markt. Der aktuell günstigste Preis bei anderen Online-Händlern liegt mit 579 Euro 20 Euro über dem Amazon-Angebot. Somit handelt es sich bei dem Prime Day Angebot um den aktuell günstigsten Preis.

Das Galaxy Note 8 wurde im connect-Test mit der Note sehr gut bewertet und befindet sich auch knapp ein Jahr nach seinem Release noch in den Top 5 der connect Bestenliste. In wenigen Wochen wird Samsung aber den Nachfolger Galaxy Note 9 vorstellen. Dieses soll einen deutlich verbesserten Eingabestift S Pen mitbringen. Außerdem steht zu erwarten, dass die Preise für das Vorjahresmodell nach dem Release des Nachfolgers weiter fallen könnten.

Angebot ansehen: Samsung Galaxy-Smartphones zum Prime Day

Das Galaxy S8 in Midnight Black und das S8+ in den Farben Orchid Grey und Arctic Silver bietet Amazon im Tagesangebot für 419 bzw. 479 Euro an. Beide Smartphones wurden im April 2017 veröffentlicht. In der connect-Bestenliste sind beide Galaxy-S8-Modelle in den Top 10 platziert, vor ihren Nachfolgern Galaxy S9 und S9+. Bei anderen Händlern werden beide Modelle derzeit zum gleichen Preis angeboten. Wenn Sie ohnehin schon Prime-Mitglied bei Amazon sind, können Sie getrost dort zugreifen, sofern Ihnen die angebotene Farbauswahl zusagt.

Wie nutze ich ein Prime Day Angebot?

Um von den Angeboten zum Prime Day zu profitieren, benötigen Sie eine Mitgliedschaft bei Amazon Prime für 69 Euro pro Jahr oder 7,99 Euro pro Monat. Darin ist neben Gratis-Premiumversand für viele Produkte unter anderem auch der Zugang zum Streaming-Angebot von Prime Video enthalten. Man kann Amazon Prime über eine kostenlose Probemitgliedschaft für vier Wochen testen. Dies ist pro Nutzer einmal möglich.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S8 Hauptkamera Fingerabdruck-Scanner
Cyber-Monday-Woche

Amazon bietet das Samsung Galaxy S8 in Silber und Orchid Grey für 499 Euro an. Wer das 5,8-Zoll-Smartphone in Schwarz möchte, wird bei Ebay fündig.
Galaxy S8 Plus in Schwarz, Silber und Violett
Smartphone-Deal

Heute hat Amazon das Galaxy S8+ in drei verschiedenen Farben im Angebot. Der Preis von 585 Euro gilt allerdings nur heute. Alles Infos gibt es hier.
Galaxy S8 Plus in Schwarz, Silber und Violett
Schnäppchen-Check

Amazon bietet derzeit das Galaxy S8 sowie drei verschiedene Modelle der Huawei-Tochter Honor zu günstigen Preisen. Handelt es sich um Schnäppchen?
Amazon Angebot Samsung Galaxy
S9, S8 und S7 mit SD-Karte

Amazon bietet Samsung Galaxy S9 (Plus), S8 und S7 im Bundle zusammen mit einer SD-Karte an. Ob sich die Angebote lohnen, zeigt der Schnäppchen-Check.
Samsung Galaxy Tab S3 Vorder- und Rückseite
Schnäppchen-Check

Bei Amazon gibt es am Montag die Samsung-Tablets Galaxy Tab A 10.1 und Galaxy Tab S3 im Tagesangebot. Wir machen den Schnäppchen-Check.
Alle Testberichte
Anker Soundcore NC A3021
Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling
Der Over-Ear-Kopfhörer von Anker Soundcore Space NC, gibt Musik 20 Stunden lang über Bluetooth wieder. Der Praxistest fühlt dem A3021 auf den Zahn.
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.