Smart S und Smart L

Lidl Connect: Neue Tarife mit Telefonie- und SMS-Flatrate ab 5. Juli

Lidl Connect veröffentlicht am 5. Juli zwei verbesserte Prepaid-Tarife mitsamt Telefonie- und SMS-Flatrate: Smart S und Smart L.

© Archiv

Lidl Connect erweitert die Connect-Tarife ab 5. Juli 2018.

Ab dem 5. Juli verbessert Lidl sein Prepaid-Angebot. Die zwei neuen Tarife Smart S und Smart L enthalten neben dem jeweiligen Datenvolumen eine Telefonie- und SMS-Flatrate.

Damit stellt sich der Discounter mit seinen Lidl-Connect-Tarifen wie folgt auf: Im Smart S enthält der Kunde für 7,99 Euro pro vier Wochen 1,5 GB Datenvolumen sowie die Telefon- und SMS-Flat. Smart L bietet dieselben Flatrates in Kombination mit 3 GB Volumen für 12,99 Euro pro vier Wochen.

Lesetipp: Tarife der Mobilfunk-Discounter im Vergleich

Erst vor kurzem hatte Aldi das Aldi Talk Paket S​ vorgestellt, womit die beiden Konkurrenten nun ​quasi dieselben Tarif-Kombinationen anbieten. Die beiden Discounter unterscheiden sich jedoch nachwievor im Netz. Während Aldi-Nutzer im LTE-Netz von Telefónica-Deutschland unterwegs sind, surft man mit Lidl lediglich mit UMTS im Vodafone-Netz. Das Versprechen „In bester D-Netz Qualität“ kann demnach von Lidl nicht gehalten werden.

Mehr lesen

Mobilfunk-Netztest 2018

Welcher Mobilfunkanbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz hat das beste Netz? Lesen Sie alle Infos zum connect-Netztest 2018.

Mehr zum Thema

Mobilfunk-Anbieter auswählen

Fürs neue Phone braucht man auch den passenden Tarif. Doch wohin soll man gehen – zum Netzbetreiber oder Mobilfunk-Discounter? connect klärt auf.
Tarife

Mobilfunk-Discounter sind schon längst keine Nischenanbieter mehr und locken mit viel Leistung für wenig Geld. Doch Unterschiede gibt’s auch hier: Wir…
Fonic und Fonic Mobil verbessern Smartphone-Tarife

Gute Nachrichten für Fonic und Fonic Mobil Kunden, denn ab sofort ist im Tarif mehr Datenvolumen zum gleichen Preis drin. Was sich im Vertrag ändert.
Prepaid-Tarife

Aldi Talk stockt in seinen Tarif-Paketen das LTE-Datenvolumen auf. Davon profitieren Neu- und Bestandskunden.
MagentaMobil Prepaid

Die Deutsche Telekom startet im Februar neue Prepaid-Tarife. Verfügbar sind 5G-Optionen und unbegrenztes Datenvolumen.