5-Zoll-Smartphone

Oneplus X: Specs, Preis und Release

Oneplus hat das kleine Schwestermodell des Oneplus 2 vorgestellt. Das Oneplus X bietet ein 5-Zoll-Display, edles Design und eine Mittelklasse-Ausstattung zum Preis von 269 Euro.

Oneplus X

© Oneplus

Oneplus X – Edel-Design plus Mittelklasse-Technik

Oneplus hat wie erwartet sein kompaktes Design-Smartphone Oneplus X vorgestellt. Das Oneplus X ist kleiner und nicht ganz so hochwertig ausgestattet wie das aktuelle Flaggschiff Oneplus 2 – mit 269 Euro ist es auch um einiges günstiger.

Mit seinem eloxierten Metallrahmen hinterlässt es dennoch einen edlen Eindruck, das gilt auch für seine Rückseite die aus schwarzem Onyx-Glas besteht. Oneplus wird das X aber auch in einer teureren, auf 10.000 Stück limitierten Sonderedition mit einer Keramik-Rückseite anbieten.

Schickes Gehäuse plus gute Mittelklasse-Ausstattung

Zur Ausstattung des Oneplus X gehört neben dem 5-Zoll-Amoled-Display mit HD-Auflösung (720 x 1280 Pixel) ein Quad-Core-Prozessor plus einem erweiterbaren 16-GB-Speicher. Der eingesetzte Prozessor Snapdragon 801 kam bereits im Oneplus One (Test) zum Einsatz. Er wird von 3 GB RAM unterstützt. Das 139 Gramm schwere und 6,9 Millimeter dünne Oneplus X hat einen fest eingebauten 2525-mAh-Akku, einen SIM-Karten- sowie einen Hybrid-Kartenslot, der entweder für eine zweite SIM-Karte oder eine Micro-SD-Karte verwendet werden kann.

8-MP-Frontkamera plus 13-MP-Hauptkamera

Das Oneplus X ist mit einer 8-Megapixel-Frontkamera und einer 13-Megapixel-Hautpkamera mit Isocell-Sensor ausgestattet. Das Oneplus X mit Glas-Rückseite wird in Europa ab 5. November zum Preis von 269 Euro angeboten. Die Sonderedition mit Keramik-Rückseite ist in Europa ab 24. November zum Preis von 369 Euro erhältlich.

Lesetipp: Oneplus 2 vorgestellt

Verkauf ohne Invite-Vertriebssystem geplant

Oneplus wird das Oneplus X  im November über das bekannte Einladungssystem anbieten. Also nur die Kunden, die nach einer Vorregistrierung von Oneplus ein Invite-Ticket bekommen, können dieses Smartphone kaufen.

Nach dem ersten Verkaufsmonat soll es in jeder Woche befristete Verkaufs-Aktionen geben, bei dem das Oneplus X auch ohne ein Invite-Ticket gekauft werden kann. Nachdem sichergestellt ist, dass die Smartphone-Produktion mit der Nachfrage Schritt hält, wird der Verkauf auch ganz ohne Invite-Zugang möglich sein.

Oneplus errichtet Pop-Up-Stores

Außerdem wird Oneplus in einigen Großstädten Pop-up-Stores einrichten, die für einen kurzen Zeitraum geöffnet sind und eine begrenzte Anzahl von Oneplus X zum Verkauf anbieten. In Deutschland wird es nur in Berlin einen Oneplus Pop-Up-Store geben – der nur am 9. November geöffnet ist. Nähere Details dazu gibt es bislang noch nicht. Sie sind – sobald verfügbar – auf dieser Oneplus-Webseite zu finden.

Oneplus X – Die Daten

  • Display: 5,0 Zoll, Auflösung: 1080 x 1920 Pixel, 441 PPI
  • Prozessor: 2,3 GHz Quad-Core, Snapdragon 801, 32-Bit
  • Speicher: 3 GB RAM, 16 GB interner Speicher, erweiterbar per MicroSD-Karte
  • Betriebssystem: OxygenOS, basierend auf Android 5.1.1
  • Kameras: 8-MP-Frontkamera, 13-MP-Hauptkamera,
  • Akku: 2525 mAh
  • Besonderheiten: Dual-SIM (1 SIM-Steckplatz plus 1 Hybrid-Steckplatz)
  • Gewicht: 139 Gramm (Glas-Onyx), 160 Gramm (Keramik)
  • Größe 140 x 69 x 6,9 mm
  • Markststart: 5. November 2015 / 24. November 2015 (Sonderedition)
  • Preis: 269 Euro / 369 Euro (Keramik-Sonderedition)
Oneplus X

© Oneplus

Oneplus X hat einen Hybrid-Kartenslot

Mehr zum Thema

OnePlus 6 Leak
Launch-Event von OnePlus ausgebucht

Obwohl das OnePlus 6 erst am 16. Mai vorgestellt wird, sind bereits Leaks und Bilder durchgesickert. Neu ist unter anderem eine Slo-Mo-Funktion.
Amazon Logo Smartphone
Amazon plaudert Smartphone-Daten aus

Amazon stellt das Angebot zum OnePlus 6 zu früh online und verrät Release-Date, Deutschland-Preise und Farben. Schon zuvor waren passende Leaks…
OnePlus 6
Flaggschiff-Smartphone

OnePlus hat sein neues Topmodell OnePlus 6 vorgestellt. Das Smartphone mit Glasgehäuse und Notch-Display startet bei 520 Euro.
OnePlus 6T Leak
OnePlus-6-Nachfolger

Das OnePlus 6T könnte mit neuem Notch-Design und Fingerabdruckscanner im Display erscheinen. Vorbild hierfür dürfte erneut ein Oppo-Smartphone sein.
OnePlus 6
Verkaufsstart angekündigt

Noch vor der offiziellen Vorstellung seines neuen Flaggschiffs hat OnePlus bereits den Verkaufsstart bestätigt. Das OnePlus 6T kommt Anfang November.
Alle Testberichte
Hyundai Nexo
Brennstoffzellen-SUV
Mit dem Nexo bietet Hyundai die zweite Generation seines Brennstoffzellen-SUVs an. Technik und Reichweite überzeugen im Test und machen Lust auf mehr.
Guter Ton an jedem Ort: Geneva Touring S und L im Test
Lautsprecher: One-Box-Systeme
Die Touring-Serie von Geneva zeigt: Kompaktradios sind heute besser denn je. Die Modelle S und L im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.