Samsung Smartwatch

Gear S2 Classic und Sport: Firmware-Update kommt

Samsung startet ein Firmware-Update für die Gear S2 Classic und Gear S2 Sport. Es bietet neue Funktionen und Verbesserungen. Eigene Fotos lassen sich als Watch Face einsetzen.

© Samsung

Samsung Gear S2 und Gear S2 classic - ein Firmware-Update bringt neue Funktionen auf die smarte Uhr

Die Smartwatches Samsung Gear S2 Classic und Sport bekommen ein Firmware-Update. Das 61 MB starke Software-Paket enthält sowohl neue Funktionen als auch Verbesserungen bekannter Funktionen. Neu ist etwa die Watch-Face-Oberfläche My Photo, die es erlaubt eigene Fotos als Display-Hintergrund einzusetzen.

Außerdem bietet die neue Firmware erstmals auch automatische Messungen von Schlaffunktionen. Neue Widgets gibt es, ebenso eine neue Kontakte-App. Die Option, seine Aktivitäten anderen mitzuteilen, wurde erweitert.

Erweitert wurde ebenfalls die Wetter App, sie liefert jetzt auch Daten zum UV-Index. Das Menü zur Verwaltung von Mitteilungen wurde ebenfalls verbessert. Außerdem wurden Funktionen integriert, die die Smartwatch unabhängiger von Smartphones macht. Nach dem Update können beispielsweise Trainingsstatistiken auch direkt von der smarten Uhr bei Facebook gepostet werden.

Samsung hat jetzt den Start des Firmware-Updates angekündigt. Wie üblich verteilen die Koreaner das Update in Wellen, so dass es noch einige Tagen dauern kann, bis alle Besitzer einer Gear S2 Classic und einer Gear S2 Sport ihr Software-Paket bekommen.

Mehr zum Thema

Preise, Specs, Release

Samsungs neue Smartwatch Galaxy Watch Active 2 kann nun LTE und hat ein integriertes EKG. Außerdem kann man zwischen zwei Größen wählen.
Amazon Sommer-Schluss-Angebote

Neuer Tiefpreis für die Galaxy Watch Active: Die Samsung-Smartwatch ist heute bei Amazon zum Preis von 149,99 Euro im Angebot. Wir machen den Check.
Cyber Monday Endspurt

Die Samsung Galaxy Watch Active und das Galaxy Tab S6 gibt's am Cyber Monday bei Amazon deutlich günstiger als sonst. Lohnt sich der Kauf?
CES 2020

Bequem tippen am Smartphone kann man in Zukunft vielleicht mit einem unsichtbaren Keyboard. Samsung zeigt das Konzept auf der CES.
Samsung-Smartwatch

Samsung hat die neue Galaxy Watch 3 vorgestellt. Die Smartwatch soll nach einem Update sogar den Blutdruck messen können.