Telecommunications Executive Circle 2017

TEC 2017 am 28. Juni: Zukunft der Telekommunikationsbranche im Fokus

Im Zentrum des diesjährigen TEC steht das Thema Cord Cutting. Ausgewählte Gäste diskutieren am 28. Juni die Zukunft der Telekommunikationsbranche.

TEC 2017

© TEC

Der TEC 2017 findet am 28. Juni im Frankfurt am Main statt.

Beim diesjährigen Telecommunications Executive Circle am 28. Juni in Frankfurt geht es um das Thema Cord Cutting. Der Begriff bezeichnet einen Trend, der sich bereits in den USA abzeichnet. Demnach nutzen Haushalte immer seltener Paketlösungen aus Telefon, TV und Internet und entscheiden sich stattdessen öfter für "Internet only".

Unter dem Titel "Cord Cutting - Internet only statt attraktiver Pakete?" werden verschiedene Gesichtspunkte des US-Trends diskutiert. Auf dem Programm stehen dabei folgende Fragen: 

  • ​Sind attraktive "Pakete" für Kunden Schnee von gestern?
  • Für wie bedrohlich wird dieser US-Trend von Infrastrukturanbietern gesehen?
  • Welche Gegenmaßnahmen können eingeleitet werden?
  • Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass sich Cord Cutting auch in Deutschland etabliert?

Lesetipp: ​Internet der Dinge: Das planen die Netzbetreiber

An der Diskussion werden nahmhafte Podiumsgäste teilnehmen. Folgende Gäste haben bereits zugesagt:

  • Thomas Jahn: Managing Editor USA/Büroleiter New York, Handelsblatt
  • Gernot Jäger: Chief Officer B2B TV Solutions, Zattoo International AG
  • Alexander Kuruz: Head of Strategy, Vodafone Deutschland
  • Dr. Christian Loefert: Leiter Vertriebssteuerung/Privatkunden,                               Telekom Deutschland GmbH
  • Jari Sengera: Senior Manager Advisory, PricewarerhouseCoopers GmbH
  • Oliver Theiß: Diretcor Strategy, Unitymedia

Die Moderation der Abendveranstaltung übernehmen Prof. Dr. Jens Böcker und Ina Karabasz.

Zu den Schwerpunktthemen des TEC gehören die Identifizierung neuer Geschäftsmodelle im Telekommunikationsmarkt, das Wachstumspotenzial neuer Geschäftsfelder, die strategische Positionierung in der Telekommunikationsbranche, Veränderungen in der Wettbewerbslandschaft sowie der Aufbau von Infrastruktur.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auch unter www.tec-deutschland.de.

Mehr zum Thema

breakthrough 2018 award
Start-Up-Wettbewerb

Nach einer spannenden Voting-Phase haben Sie und unsere Jury entschieden: Diese Start-Ups sind die Gewinner des breakthrough 2018 award.
connect conference 2018: Jetzt Tickets sichern!
The Future of Telecommunications and Services

Großes Branchenevent von connect in München: Wir haben alle Informationen zur Veranstaltung und verraten, wie Sie dabei sein können!
connect conference 2018
#conconf2018

Die connect conference 2018 befasste sich mit Fragen zur Telekommunikation der Zukunft. Hier finden Sie den Live-Ticker zum Event.
Telekom 5G Start Deutschland
connect conference 2018

Die Deutsche Telekom läutet die 5G-Ära in Deutschland ein. Die ersten sechs Antennen sind ab sofort in Berlin im Live-Betrieb.
digitalSTROM Bundeskanzlerin
Hilfe bei der Berufswahl

Um Schülerinnen berufliche Perspektiven im Bereich der MINT-Fächer aufzuzeigen, findet jährlich der bundesweite Mädchen-Zukunftstag statt.
Alle Testberichte
Luxman PD-171A
Die neue A-Klasse im Testlabor
Luxman hat seinen Plattenspieler PD-171 zum PD-171A erhöht. Ob Luxman klanglich überzeugen kann, haben wir getestet.
Trekstor Primebook
Ultrabook im Testlabor
69,6%
Trekstors Primebook P14 kann optisch und haptisch fast mit der mobilen Oberklasse mithalten. Wie es unter der Haube…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.