Neuer Messenger

Whatsapp: Support-Aus für alte Android-, iOS- und Nokia-Smartphones

Whatsapp aktualisiert die Liste unterstützter Systeme. Besitzer alter Android-, iOS- und Nokia-Geräte sollten einen Blick ins Update werfen.

Whatsapp Nachricht löschen für alle

© Whatsapp / lovemask - fotolia.com / Montage: connect

Whatsapp-Nutzer können endlich versehentlich falsch verschickte Nachrichten auch beim Empfänger löschen.

Wer für Whatsapp ein bestimmtes, älteres Betriebssystem auf seinem Mobilgerät benutzt, wird sich in Zukunft nach einer Alternative umschauen müssen. Die Betreiber haben die Liste mit Geräten und Betriebssystemen aktualisiert, über die Nutzer bald nicht mehr auf den beliebten SMS-Ersatz zurückgreifen kann.

Wer betroffen ist, steht also vor der Wahl: ein neues Smartphone kaufen oder einen alternativen Messenger nutzen? Der Anteil der betroffenen Personen dürfte immerhin gering sein. Denn es handelt sich um sehr alte Systeme, die nur noch vereinzelt genutzt werden: Das seit 2014 veraltete iOS 7 und das im Jahr 2011 herausgebrachte Android 2.3.7. Auf beiden Betriebssystemen wird der Support für Whatsapp ab dem 1. Februar 2020 eingestellt. Es bleibt also noch genug Zeit, sich eine alternative Messenger-Lösung zu überlegen.

Lesetipp: Soll Whatsapp kostenpflichtig werden?

Besitzer eines alten Nokia-Handys müssen etwas schneller handeln. Denn das System S40 wird schon ab dem 31. Dezember 2018 nicht mehr von Whatsapp unterstützt. Nichtsdestotrotz sollten Nutzer den Wechsel nicht aufschieben. Schließlich werden die alten Systeme nicht mehr weiterentwickelt und könnten folglich Lücken in der Sicherheit aufweisen. Whatsapp warnt zudem, dass vorhandene Features auf besagten Geräten jederzeit aufhören könnten zu funktionieren.

Mehr zum Thema

Whatsapp Logo
Messenger Update

Die neue iOS-Version von WhatsApp bringt praktische neue Features. Außerdem kündigt die neue Beta-Version für Android eine Bearbeitungsfunktion an.
Whatsapp 2-Faktor-Authentifizierung
Video
WhatsApp-Sicherheit

Der Roll-Out für die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf WhatsApp läuft. So stellen Sie die Funktion ein!
WhatsApp-Status
WhatsApp-Status

WhastApp rudert zurück: Offenbar wollen die User doch keine Snapchat-Features in ihrem Messenger. Updates für Android, iOS und Windows sollen es…
Whatsapp Logo
WhatsApp-Update

Endlich wieder den WhatsApp-Status in Textform verfassen! Das alte Feature kehrt mit dem aktuellen Update für Android und iOS zurück.
threema rabatt aktion
Whatsapp-Alternative für Android, iOS und Windows

Die Messenger-App Threema ist für kurze Zeit zum halben Preis im Angebot - für iPhone sowie Android- und Windows-Smartphones.
Alle Testberichte
1&1 Media-Center
connect Festnetztest 2018
Sehr gut bei Sprache, Internet und Web-Services, Verbesserungspotenzial bei Web-TV – aber kein Grund zu klagen bei 1&1 im Festnetztest 2018.
PŸUR LOGO
connect Festnetztest 2018
Pÿur nimmt 2018 erstmals an unserem connect Festnetztest teil, kann aber nicht ganz mit den anderen Kandidaten mithalten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.