Für die Fritzbox

AVM bringt Cloud-Dienst für Fritzbox

27.4.2012 von Sven Heinzer

Auf der Cebit präsentierte das Berliner Unternehmen zahlreiche Produkte, doch vor allem die neue Firmware Fritz OS 5.2 beschert interessante Funktionen. Allen voran der Cloud-Dienst MyFritz, der den Zugriff auf Fotos, Musik und Dokumente via entsprechender App vereinfacht.

ca. 1:00 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Fritz goes OS
FritzBox
© connect

Statt wie bisher einen DynDNS-Dienst nutzen zu müssen, kann man über die Fritz-Cloud auf seinen Router zugreifen, wobei die Nutzerdaten getrennt von den Einstellungen der Box bleiben. Hinzu kommt die Möglichkeit, das Telefonbuch der Boxen mit Web.de-, GMX- und Google-Kontakten zu synchronisieren. Für die 7390 ist bereits ein Update verfügbar. Andere Boxen wie beispielsweise die 7330, 7360 oder 3370 werden folgen. Neue Boxen werden mit dem neuen OS ausgeliefert.

FritzBox
Die neuen LTE-Boxen 6810 und 6842
© Hersteller

Davon bringt AVM einige auf den Markt, beispielsweise die beiden LTE-Boxen 6810 und 6842. Letztere arbeitet neben dem 800er- und 2600er- auch im 1800er-LTE-Band. Die 6810 kommt im zweiten, die 6842 im dritten Quartal in die Regale, Preise stehen noch nicht fest. Offen ist auch noch, welche Kabelnetzbetreiber die neuen Kabelboxen 6340 und 6320 bereitstellen werden. Für DSL-Kunden eignen sich die neuen Boxen 3390 und 7360. Die Besonderheit der 3390: Sie funkt simultan im 2,4- und 5-GHz-Band per WLAN mit bis zu 450 Mbit/s, bietet vier LAN und zwei USB-Anschlüsse. Zu haben ist sie im dritten Quartal, zum Preis schweigt sich AVM noch aus. Die 7360 soll bereits im zweiten Quartal für 198 Euro zu haben sein. Wie alle neuen telefoniefähigen DECT-Fritzboxen beherrscht auch sie DECT ULE (Ultra Low Energy), das zur Hausautomatisierung eingesetzt wird. Damit kann man beispielsweise die neue schaltbare Steckdose Fritz DECT 230 für 50 Euro steuern.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

10 AVM Fritzboxen im Vergleich

Kaufberatung

12 AVM Fritzboxen im Vergleich

Der Name "FRITZ!Box" ist hierzulande fast schon ein Synonym für Breitband-Router mit WLAN und Telefonanlagenfunktion. Wir zeigen zwölf Fritzboxen im…

AVM FritzDECT 200

Ratgeber Heimvernetzung

AVM: Powerline- und DECT-Steckdosen

Mit den Powerline-Steckdosen und der neuen DECT-Steckdose FritzDECT 200 steigt AVM ins Smart-Home-Geschäft ein. Was leisten die Adapter?

Fritzbox 7490

WLAN-Router

AVM Fritzbox 7490 im Check

Die AVM Fritzbox 7490 ist ein Tausendsassa: Viermal Gigabit-LAN, Telefonanlage für ISDN, IP und analog, Faxfunktion, fünf Anrufbeantworter,…

Fritzbox 7490

Heimnetzwerk

ac-WLAN: Apple-Geräte für die Fritzbox 7490

Die Fritzbox 7490 kann superschnelles ac-WLAN. Wir zeigen hier Apple-Produkte vom iMac bis zu Time Capsule, die das auch beherrschen.

Fritzbox

AVM

Fritz OS 6.20 - Lohnendes Update für die Fritzbox

Ein Update, das sich lohnt: Mit Fritz OS 6.20 und den neuesten Fritz-Apps lernen die Router von AVM jede Menge neuer Funktionen.