Schnäppchen-Check

Nokia-Smartphones bei Amazon im Angebot

Bei Amazon gibt es am 18. Februar mehrere Nokia-Smartphones im Tagesangebot. Wir vergleichen die Preise und verraten, ob ein echtes Schnäppchen dabei ist.

Nokia 7.1 und Nokia 7 Plus

© connect

Nokia 7.1 und Nokia 7 Plus sind bei Amazon im Tagesangebot.

Im Tagesangebot bei Amazon gibt es am Montag, 18. Februar 2019, die Smartphones Nokia 7 Plus, Nokia 3.1 Plus und Nokia 7.1 sowie das Nokia 230 Dual SIM zu reduzierten Preisen. Wir haben uns das Angebot angesehen und machen den Schnäppchen-Check.

Nokia 7 Plus im Amazon-Angebot

Das Nokia 7 Plus kam im April 2018 mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 399 Euro auf den Markt. Amazon verkauft es heute für 239 Euro. Das ist im Moment auch das günstigste Angebot. Andere Händler bieten es ab rund 250 Euro an.

Das 6-Zoll-Smartphone kommt wie bei Nokia mittlerweile üblich mit Android One, was regelmäßige Sicherheitsupdates garantiert. Ausgeliefert wird es mit Android 8.1, ein Update auch Android 9 steht aber schon zur Verfügung. Im connect-Test überzeugte vor allem die Dual-Kamera  mit Zoom-Optik. Insgesamt erhielt das Nokia 7 Plus die Bewertung „gut“.

Nokia 7.1 im Amazon-Angebot

Im Oktober 2018 auf den Markt gekommen ist das Nokia 7.1. Sein 5,8-Zoll-Display mit Notch unterstützt HDR 10 und bietet eine hohe Leuchtkraft. Auch hier kann man dank Android One auf schnelle Updates hoffen, Android 9 steht für das Nokia 7.1 zur Verfügung. Im Testlabor zeigte das Smartphone leichte Schwächen beim LTE-Empfang, löblich ist dagegen der geringe Strahlungswert. Das Nokia 7.1 schnitt im connect-Test mit der Note „gut“ ab, liegt in der Bestenliste aber hinter dem Nokia 7 Plus.

Lesetipp: Top 10 Smartphones bis 200 Euro

Bei Amazon ist das Nokia 7.1 mit 32 GB Speicher für 229 Euro im Angebot. Die UVP betrug ursprünglich 339 Euro. Bei anderen Händlern ist es ab rund 250 Euro zu haben. Somit bietet Amazon heute das günstigste Angebot.

Nokia 3.1 Plus im Amazon-Angebot

Das Nokia 3.1 Plus ist ein 6-Zoll-Smartphone, das erst im Januar 2019 auf den Markt gekommen ist. Ab Werk kommt es noch mit Android 8.1, das Update auf Android 9 steht aber schon in den Startlöchern. Wie die anderen Nokia-Phones nimmt es am Android-One-Programm teil. Auf der Rückseite kommt eine Dual-Kamera zum Einsatz. Auf USB-C muss man verzichten, geladen wird das Nokia 3.1 Plus über einen Micro-USB-Anschluss. Mit 16 GB ist der interne Speicher relativ knapp bemessen.

Die UVP für das Nokia 3.1 Plus beträgt 199 Euro. Da das Smartphone erst vor kurzem auf den Markt gekommen ist, sind die Preise noch nicht stark gefallen. Entsprechend ist das Amazon-Angebot für 169 Euro derzeit das günstigste. Anderswo zahlt man mindestens 185 Euro.

Lesetipp: Top 10 Smartphones bis 300 Euro

Nokia 230 im Amazon-Angebot

Beim Nokia 230 Dual SIM handelt es sich um ein Feature-Phone. Das Handy hat einen 2,8-Zoll-Touchscreen und eine klassische Handy-Tastatur. Selfies kann man mit der 2-MP-Frontkamera aufnehmen, die Hauptkamera auf der Rückseite nimmt ebenfalls mit 2 MP auf. Über einen Opera Mini Browser kann man im Internet surfen.

Amazon bietet das Nokia 230 Dual SIM für 49 Euro​ an. Damit ist es günstiger als Angebote bei anderen Händlern, die bei 60 Euro starten.

Mehr zum Thema

Nokia 7.1 (2018)
Smartphone günstig kaufen

Preissturz beim Nokia 7.1 (2018): Amazon und Saturn haben das Mittelklasse-Smartphone gut 70 Euro reduziert für 250 Euro im Angebot.
Huawei Mate 20 Pro
Schnäppchen-Check

Amazon hat das Huawei Mate 20 Pro im Tagesangebot für 589 Euro. Handelt es sich dabei um ein Schnäppchen? Wir machen den Preisvergleich.
philips-hue-e27-starter-set
Amazon-Sommer-Schluss-Angebote

Wer sein Heim mit intelligenter Beleuchtung ausstatten will, findet heute bei Amazon Philips-Hue-Produkte kräftig reduziert. Die Schnäppchen im…
samsung-galaxy-m20_gruppenbild-1
"Marke der Woche"

In der Amazon-Aktion "Marke der Woche" haben wir uns den Smartphone-Deal angesehen: Lohnt sich das Samsung Galaxy M20 für 199 Euro?
sony_xperia1_bundle
Amazon-Sommer-Schluss-Angebote

Auf Amazon kann man heute zwei Sony-Modelle zum Deal-Preis erwerben. Ob sich das rechnet, klärt unser Schnäppchen-Check.