Tipps

Pokémon GO: Datenvolumen sparen mit diesem Trick

25.7.2016 von Manuel Medicus

Datenverbrauch verringern: Dank einer hilfreichen Android-App sparen Sie in Pokémon GO beim Datenvolumen! Wir zeigen, wie es geht.

ca. 2:00 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Pokémon GO Datenvolumen - Datenverbrauch
Datenvolumen sparen in Pokémon GO: Ein Trick hilft, den Datenverbrauch zu minimieren.
© Opera / Pokémon Company / Niantic / Screenshot & Montage: pc-magazin.de

Wenn man lange Pokémon GO spielt, zehrt das nicht nur an den Akku-Reserven des Smartphones, sondern auch am Datenvolumen des Mobilfunkvertrags. Doch es gibt einen Trick, mit dem sich der Datenverbrauch des AR-Games um etwa 10 Prozent verringern lässt. Die Schlüsselrollte spielt dabei die App Opera Max.

Wir erklären in diesem Guide, wie Sie die App richtig nutzen und worauf Sie achten sollten.

Datenvolumen sparen mit Opera Max

Opera Maxx ist eine kostenlose Android-App, die hilft, den Datenverbrauch durch zwei Maßnahmen zu verringen:

  • Datenverbrauch kontrollieren: Opera Max listet übersichtlich auf, welche Apps wie viele Daten verbrauchen - auch im Hintergrund. So lassen sich schnell Datenverschwender aufspüren und blockieren.
  • Daten komprimieren: Opera Max leitet den unverschlüsselten Internet-Traffic wie ein VPN über eigene Server um und komprimiert diesen dort. Gerade bei Foto- und Video-Inhalten kann man so viel Datenvolumen sparen.

Genau letztere Maßnahme hilft nun auch, den Datenverbrauch von Pokémon GO (Test) zu minimieren. In unseren Tests lag die Ersparnis etwa bei 10 Prozent. Vermutlich werden diese Einsparungen wie bei Ingress hauptsächlich durch die Komprimierung der Fotos von Pokéstops und Arenen erzielt. Eine Version von Opera Max für das iPhone gibt es bisher nicht.

Pokémon GO Opera Max aktivieren
Um die Datenkomprimierung zu aktivieren, müssen Sie Opera Max als VPN-Verbindung zulassen.
© Opera / Screenshot: connect.de

Um die Datenkomprimierung durch Opera Max zu aktivieren, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Installieren Sie Opera Max über den Play Store
  2. Öffnen Sie die App
  3. Lesen Sie die Willkommens-Meldungen und stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu - die App startet
  4. Wischen Sie von links nach rechts, um das Menü zu öffnen
  5. Aktivieren Sie den Schieberegler bei "Mobiler Verbrauch"
  6. Erlauben Sie die VPN-Verbindung über "Ok"
  7. Fertig - die Opera Max stellt die Verbindung her!

Solange Sie in einem schnellen WLAN sind, können Sie zudem den Schieberegler bei WLAN wieder deaktivieren - hier benötigen Sie keine Komprimierung.

Lesetipp: Pokémon Go Plus kaufen: Armband kommt nach Deutschland

Achtung: Nicht alle Apps vertragen sich gut mit Opera Max. Sollte es nach der Installation der App zu Problemen kommen, kann es also helfen, Sie in spielfreier Zeit zu pausieren.

Wie sieht es mit Datenschutz aus?

Opera Max leitet allen Datenverkehr des Smartphones über eigene Server um. Entwickler Opera versichert jedoch, die Privatsphäre der Nutzer zu achten. HTTPS-Verbindungen sind rein technisch sowieso geschützt und werden ohne Optimierung direkt weitergeleitet.

Für unverschlüsselte Daten jedoch behält sich Opera vor, diese etwa für Marketinganalysen oder personalisierte Werbung einzusetzen. Wer hier Bedenken hat, sollte also auf einen Einsatz der App verzichten oder Opera Max nur während des Spielens von Pokémon GO aktivieren.

Lesetipp

Pokémon GO Tipps Tricks Anleitung Hilfe

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Aviary, Fotobearbeitung, Korrektur

App für Android und iOS

Bilder bearbeiten mit Aviary

Wir zeigen in 5 Schritten, wie Sie mit Aviary Bilder auf Smartphone oder Tablet bearbeiten. Die App gibt es kostenlos für iOS und Android.

Pokémon GO Deutschland-Start - Release

App für Android und iOS

Pokémon GO: Deutschland-Start in wenigen Tagen geplant

Der offizielle Release von Pokémon GO in Deutschland soll laut geleakten Plänen kurz bevor stehen - für iPhone und Android-Smartphones.

Fake GPS Location Professional

Location Spoofing

Fake GPS Hacks: Standort fälschen mit Android oder iPhone

Ob Android-Smartphone oder iPhone: Mit den richtigen Apps können Sie durch einen GPS Hack Ihren Standort faken. Doch wie funktioniert die Schummelei?

Pokefit Pokéfit Pokémon Go Pokemon App Fitness

Pokémon GO Erweiterung für Android:…

PokeFit-App macht Pokémon GO zur Fitness-App

Im Grunde ist Pokémon GO eine spielerische Fitness-App. Mit dem Tool PokeFit für Android gibt's die passenden Workout-Infos direkt im Spiel.

Whatsapp Kontakte blockieren

WhatsApp-Tipps

WhatsApp-Kontakte blockieren und freigeben

Wir erklären, wie Sie in WhatsApp Kontakte blockieren, wieder freigeben und woran Sie erkennen können, ob Sie selbst geblockt wurden.