Over-Ear-Kopfhörer

Dockin D Pure im Test: Bassgewitter aus der Hauptstadt

25.3.2022 von Dirk Waasen

Wir brauchen Bass! Wer seine musikalische Heimat in den Tiefen des Klangspektrums verortet, könnte bei Dockin glücklich werden.

ca. 0:50 Min
Testbericht
Dockin-D-Pure
Berlin-Style: der Over-Ear-Kopfhörer D Pure von Dockin.
© Hersteller

Dockin tritt als junges Unternehmen aus Berlin an, um eigener Aussage nach „Grenzen zu sprengen, neue Weichen zu stellen und die Horizonte des Sounds zu erweitern“. Der Over-Ear-Kopfhörer D Pure für 70 Euro Preisempfehlung sprengt schon mal eine Grenze, indem er bis zu 38 Stunden Spielzeit verspricht.

Angenehmer Sitz, gute Steuerung

Auf dem Kopf trägt sich der faltbare Lauscher angenehm, die Bluetooth-Kopplung stellt heutzutage auch keinerlei Problem mehr dar. Die Steuerung über drei Taster an der Ohrmuschel funktioniert gut, wenn man sich eingeprägt hat, welcher für die Lautstärke, Musiksteuerung oder fürs Einschalten gedacht ist.

Dockin-D-Pure-Produkt
Sitzt gut: der Over-Ear-Lauscher Dockin D Pure.
© Hersteller

Der Bass dominiert

Im Inneren der ovalen Hörmuscheln sitzen Treiber mit üppigen 40 Millimeter Durchmesser, die ihr ganzes Schaffen dem Bass widmen. Ausgewogenheit zählt nicht zu den Stärken des D Pure, der sich vielmehr an der guten alten Bass-Boost-Schaltung als am Hi-Fi-Ideal der Linearität orientiert. Akustisch bügelt der Dockin dann schon mal über Stimmlagen hinweg und muss seine Fans im Hip-Hop-Bereich suchen.

Dabei ist der D Pure wahrhaft kein schlechter Kopfhörer, aber sein Preispunkt wird ihm in einem gigantischen Umfeld von teils halb so teuren Kopfhörern zu schaffen machen.

 CHECK_DOCKIN-D-Pure
© WEKA Media Publishing
Soundcore-Life-Q30-Lifestyle

Over-Ear-Kopfhörer mit ANC

Anker Soundcore Life Q30 im Test: Starker Auftritt für…

Anker legt mit dem Life Q30 einen spannenden Over-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling und Hi-Res-Audio vor. Kann der Lauscher für 80 Euro überzeugen?

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Bose AE2w

Bluetooth-Kopfhörer

Bose AE2w im Test

Bose verspricht mit dem kabellosen Kopfhörer AE2w die große Freiheit. Wie schlägt sich der Bluetooth-Hörer im Test in Sachen Komfort und Klang?

Beats by Dr. Dre - Beats Studio Wireless

Beats Kopfhörer

Beats by Dr. Dre präsentiert Beats Studio Wireless

Beats by Dr. Dre bringt den beliebten Kopfhörer Beats Studio jetzt in der neuen Version Studio Wireless als Bluetooth-Kopfhörer.

Philips SHB9150

Bluetooth

Woox Innovations bringt neue Philips-Kopfhörer

Woox Innovations stellt neue Bluetooth-Kopfhörer und Bluetooth-Lautsprecher der Marke Philips vor. Sie verfügen über eine Headset- bzw.…

Beats Studio Wireless

Bluetooth-Kopfhörer

Beats Studio Wireless im Test

Die Marke Beats gilt als cool, der Klang wurde dagegen häufig kritisiert. Der Beats Studio Wireless gibt sich anspruchsvoll und will mit Klischees…

Samsung Level Over

Bluetooth-Kopfhörer

Samsung Level Over im Test

78,0%

Das riesige Etui des Samsung Level Over weckt abgesehen von der Aussicht auf beschränkte Mobilität höchste Erwartungen für den Test.