Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

Datenblatt

Inhalt
  1. Epos M22i
  2. Datenblatt

Technische Daten und Testergebnisse

Allgemeine Daten  
Abmessung (B x H x T) 18,5 x 90,0 x 25,2 cm
Gewicht 19,0
Oberflächen
Farbe Kirsche, Schwarz, rote Kirsche
Technische Merkmale  
Bassprinzip Wege Bassreflex
Anzahl der Wege 2 1 / 2
Arbeitsprinzip Vollaktiv
Ausstattung  
Anschluesse Tri-Wiring
Anschlüsse XLR
Raumanpassung
Surround-Ergänz.
Cinch
Labor-Merkmale  
Maximale Lautstärke oberer Wert 106 dB
untere Grenzfrequenz (-3dB) 55 Hz
Untere Grenzfrequenz (-6 dB) 40 Hz
Nennimpedanz (Audio) 4 Ohm
Bewertung  
Weich, warm angenehm mit sattem Fundament und Gemütlichkeit, nervt nie
nicht so präzise, Klangfarben etwas verdunkelt
Bassqualität 85
Basstiefe (Bassfundament) 75
Detailtreue (Präzision) 80
Feindynamik 75
Maximalpegel (Lebendigkeit) 70
Neutralität 75
Ortbarkeit 80
Räumlichkeit (Luftigkeit) 95
Verarbeitung sehr gut
Klangurteil sehr gut 79
getestet in Ausgabe: 12 / 08

Mehr zum Thema

Testbericht

Eine kleine, feine Box mit sauber verarbeitetem Echtholzfurnier.
Testbericht

Die Epos Epic 5 ist eine spielfreudige, flexible, betont dynamische kleine Standbox mit großen Reserven.
Standbox

Die Epos Elan 30 ist die Weiterentwicklung der M16i. Für den optimalen Klang werden gleich zwei Schallwände mitgeliefert. Sind die Unterschiede…
Standbox

Die Mi-Reihe von Epos heißt nun Elan. Wie sich die Epos Elan 30 in ihrer überarbeiteten Form macht, zeigt der Test.
Standlautsprecher

Die Blade Two von KEF soll das Ideal der perfekten Punktschallquelle erreicht haben. Wie nah die Standbox dieser hifidelen Perfektion kommt, zeigt der…