Apps zum Wandern

Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking im Test

18.6.2014 von Björn Gallinge

Die Kompass-App mit Wanderkarten und Live-Tracking bietet zwar noch nicht viele Touren, überzeugt im Test aber mit einfacher Bedienung und durchdachten Features.

ca. 1:25 Min
Testbericht
Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking
Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking
© Kompass / Weka

Kompass Wander-App

  • Version: iOS 2.0
  • Betriebssystem: iOS
  • Preis: iOS: 2,67 €
  • Download-Link: iOS

Testurteil

  • iOS: befriedigend (70 von 100 Punkten)

Das Bausteinkonzept der Kompass Wanderkarte mit Live-Tracking ermöglicht eine individuelle Zusammenstellung: Karten mit eingezeichneten Wanderwegen können in den Größen S (0,89 Euro), M (1,79 Euro) oder L (2,69 Euro) erworben werden, die sogenannten Premium-Touren (ausführliche Beschreibung samt benötigtem Kartenausschnitt) kosten pro Stück 0,89 Euro. Allerdings sind für den Raum Deutschland, Österreich und Norditalien (plus einzelner kleinerer Regionen in Europa) bislang nur etwas mehr als 250 Touren verfügbar.

Ausführliche Toureninfos

Die Tourensuche innerhalb der App gelingt problemlos; in der nach Regionen gegliederten Übersicht werden Länge, Dauer und zu überwindende Höhenmeter angezeigt.

Eine Sortierung nach Dauer oder Schwierigkeitsgrad ist jedoch nicht möglich, auch eine Umgebungssuche gibt es zum Beispiel nicht. Die Toureninfos der gekauften Wanderungen sind jedoch sehr ausführlich, die Qualität der integrierten Kompass-Karten ist hoch.

Bildergalerie

Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking

Wander-Apps

Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking

Sicher wandern mit der Karten-App: Wir stellen vor Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking.

Hier sind unter anderem Sehenswürdigkeiten und Spielplätze eingezeichnet, außerdem verfügt die App als einzige in diesem Testfeld über eine echte Kartenlegende. Die Kartendarstellung innerhalb der App ist komplett: GPS-Angaben und Höhenanzeige sind integriert, auch können Karten und Touren offline gespeichert werden.

Weiterführendes

Navigations-Apps

Apps zur Fahrrad-Navigation im Test

Radeln mit dem Smartphone

Fahrradhalterungen fürs iPhone im Test

Unwetterwarnung

Diese Wetter-Apps warnen vor Sturm und Gewitter

Eine Aufzeichnung eigener Tracks ist sehr einfach, außerdem können GPX-Tracks importiert und exportiert werden. Ein besonderes Sicherheitsfeature ist neben dem Notruf das sogenannte Live-Tracking, das allerdings nur bei aktiver Internetverbindung funktioniert: Hier werden die aktuellen Positionsdaten regelmäßig auf ein Onlineportal übertragen, wo sie für vorher festgelegte Personen einsehbar sind.

Wir haben weitere Wander-Apps für Sie getestet und verglichen.

Bedienung: Problemlos und intuitiv

Die Bedienung der Kompass-App klappt insgesamt problemlos und intuitiv. Die App ist relativ schlicht gestaltet, sieht aber ansprechend aus. Und dass hier ein Wanderkartenspezialist am Werk war, erkennt man unter anderem an einem weiteren Sicherheitsfeature: Kompass ist die einzige App, die über eine ausführliche Checkliste zur passenden Ausrüstung verfügt.

Download von "Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking" auf iTunes

Download von "Kompass - Wanderkarte mit Live-Tracking" auf Google Playstore

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

ADAC Wanderführer Deutschland 2013, screenshot

Apps zum Wandern

ADAC-App Wanderführer Deutschland 2013 im Test

Der Allrounder bietet viele Touren und Features und ist prima zu bedienen. Die iOS-Version kann mehr als die für Android.

APE@MAP - Outdoor Navigation

Apps zum Wandern

Ape@map Outdoor-Navigation im Test

Die Outdoor-Navigation Ape@map überzeugt im Test mit massig Touren und Features. Durch den großen Funktionsumfang ist das Ganze aber unübersichtlich…

Bruckmann - Wanderführer Europa

Apps zum Wandern

Bruckmann - Die Wanderführer-App für Europa im Test

Gut recherchierte Touren und einfaches Handling, aber kaum Features. Unterm Strich ist Bruckmann nicht mehr als ein E-Book.

KOMOOT - Fahrrad und Outdoor Routenplaner

Apps zum Wandern

Komoot Fahrrad- und Outdoor-Routenplaner im Test

Der Komoot Fahrrad- und Outdoor-Routenplaner ist eine echte Community-App, die im Test mit vielen Touren, praktischen Features und einfacher Bedienung…

Navi-App Scout

Navi-App

Scout (Skobbler) im Test

Aus Skobbler wird Scout: Die beliebte Navi-App auf Open-Street-Map-Basis geht unter neuer Führung runderneuert ins Rennen. Kann die Gratis-App im Test…