Smartphones

RIM Blackberry Curve 9360 im Test

Der neue Curve ist das Einsteigermodell in die Blackberry-Welt. Er ist mit einer praktischen Volltastatur und neuem Blackberry OS 7 ausgestattet.

© Blackberry Curve 9360

Blackberry Curve 9360

Der Blackberry Curve 9360 hat ein großes Tastenfeld und ein relativ kleines, aber scharfes 2,4-Zoll-Display mit 480 x 360 Pixel Auflösung. Er nutzt GSM- und UMTS-Netze, kann aber auch per WLAN online gehen. GPS ist auch vorhanden, ebenso eine 5-Megapixel-Kamera mit Blitz und Bildstabilisator.

Als Betriebssystem kommt die neue OS 7 Version zum Einsatz. Der mit 512 Megabyte bemessene interne Speicher ist per MicroSD-Karte erweiterbar; außerdem ist das Smartphone mit einem NFC-Chip ausgerüstet. Der neue Curve ist sehr schlank und leicht, mit eher zweitklassigem Gehäuse, dafür aber sauber verarbeitet und komfortabel bei der Ein-Hand-Bedienung.

Bildergalerie

Galerie

Auch die Tastatur-Verarbeitung ist nicht auf dem selben hohen Niveau wie etwa beim Bold 9900 - die Curve-Reihe der Blackberrys ist aber auch eher die günstigere Klasse. Das Arbeitstempo ist dennoch flott, die Bedienung mit dem Trackpad klappt nach kurzer Eingewöhnungszeit ebenfalls problemlos.

connect-Urteil Erster Check:- Ausstattung: 4 Sterne (von max. 5)- Handhabung: 4 Sterne (von max. 5)- Gesamt-Urteil: 4 Sterne (von max. 5)

Erscheinungstermin: noch offenPreis: k.A.

Pro:solide verarbeitetes Gehäuse; schlank und leicht; lässt sich mit einer Hand gut bedienen; neues Blackberry OS 7; kontrastreiches Display; WLAN, GPS, HSDPA; 5-MP-Kamera; bewährter Blackberry Messenger integriert

Contra:Gehäuse spührbar aus Plastik; Druckpunkt der Tastaten ist sehr hart

Weitere Infos

Alle von connect getesteten Blackberrys im Überblick

Mehr zum Thema

Testbericht

78,2%
Das Blackberry Z30 kombiniert bewährte Blackberry-Tugenden mit einem großen 5-Zoll-Display. Die Hardware ist top, das…
Testbericht

Optisch präsentiert Blackberry mit dem Passport eine ganz eigenständige Lösung. Die erweist sich im ersten Test als sinnvoll und praxistauglich.
Testbericht

86,0%
Mit dem Passport bringt Blackberry ein Smartphone, das sich optisch von der gesamten Konkurrenz abhebt. Diese…
Smartphone

85,6%
Statt mit immer neuen Spielereien wartet der Blackberry Classic mit Features auf, die die Arbeit effizienter machen.…
Smartphones

85,8%
Der Blackberry Leap offenbart im Test die Ausstattung des Topmodells Z30 und ist dennoch für unter 300 Euro zu haben.