Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
In-Ear-Kopfhörer mit Noise Cancelling

Sennheiser Ambeo Smart im Test

Der Sennheiser Ambeo Smart nutzt seine Mikrofone nicht nur fürs Noise Cancelling, er ermöglicht auch 3D-Sound-Aufnahmen. Wir haben den In-Ear-Kopfhörer getestet.

Sennheiser Ambeo Smart In-Ear Kopfhörer

© Hersteller

Die leicht eckige Form der Bügel wirkt zwar etwas ungewöhnlich, aber der Ambeo Smart passt gut. Die Steuerelektronik sitzt im Lightning-Zuleitungskabel.

Jetzt kaufen
EUR 299,00

Pro

  • ausgewogener, druckvoller Klang
  • EQ per App einstellbar
  • überzeugendes ANC

Contra

  • derzeit nur für Apple-Geräte verfügbar

Fazit

AUDIO Klangurteil: 79 Punkte; Preis/Leistung: überragend
Gut

Geht es Ihnen auch so? Von Zeit zu Zeit steht man mit offenem Mund vor einem neuen Produkt und fragt sich: Warum ist niemand früher auf diese Idee gekommen? Der Sennheiser Ambeo Smart ist solch ein Produkt. Der In-Ear-Hörer ist weit mehr als ein guter Kopfhörer. Sennheiser hat ihn mit hochwertigen Mikrofonen in den Kapseln ausgestattet, die die Umgebungsgeräusche einfangen. 

Das ist zunächst einmal nichts Neues, denn jeder Noise-Cancelling-Kopfhörer macht es genauso. Aber der Ambeo Smart verarbeitet die Signale der Mikrofone nicht nur für seine aktive Geräuschunterdückung, er leitet sie auf Wunsch auch an das angeschlossene Smartphone oder Tablet zur Aufnahme weiter. Fertig ist der 3D-Soundrekorder!

Der Clou ist, dass das mit jeder App funktioniert, die Ton aufzeichnen kann, also auch beim Aufnehmen von Video über die ganz normale Foto-App. Die spezielle Sennheiser-App braucht man nur für einige Grundeinstellungen. Technisch löst Sennheiser das Problem der rückgeführten Signale mit einer aktiven Elektronik im Kabel und einem Lightning-Aschluss. Der Nachteil: Im Moment funktioniert das nur mit Apple-Geräten.

Testsiegel audio Emfehlung 4/18 Sennheiser Ambeo Smart

© WEKA Media Publishing GmbH

Testsiegel audio Emfehlung 4/18 Sennheiser Ambeo Smart

iOS ist von Haus aus schon auf Mikrofone vorbereitet, die am Lightning-Port angeschlossen werden. Im Test klappten die 3D-Soundaufnahmen problemlos – und die Wiedergabe lieferte verblüffende Ergebnisse. Video-Blogger und YouTuber werden diese Möglichkeit lieben, das eine oder andere Live-Konzert wird sicherlich in hoher Qualität auf dem Smartphone landen. 

Grandios ist die Möglichkeit, beim reinen Musikhören die Außenmikrofone dazuzuschalten und so Umgebungsgeräusche in 3D mitzuhören. Im Straßenverkehr ist das unerlässlich, dank der zwei Mikrofone funktioniert sogar die räumliche Wahrnehmung ganz hervorragend. Tonal war der Ambeo Smart neutral abgestimmt mit wunderbar transparenten Höhen und druckvollen Bässen.

Fazit

HiFi-Fans mögen die 3D-Stereo-Aufnahmemöglichkeit als nette Spielerei abtun, aber ich liebe den Transparent-Modus, bei dem die Mikrofone Umgebungsgeräusche in realistischem 3D-Sound durchreichen. Er ist Gold wert! Besonders, wenn man den In-Ear-Hörer im öffentlichen Straßenverkehr einsetzen möchte. Klasse!

Mehr zum Thema

Sony MDR-XB950N1
Drahtloser Kopfhörer mit Noise Cancelling

Der Sony MDR-XB950N1 bietet aktives Noise Cancelling, drahtlosen Betrieb und eine Portion Extrabass. Kann der Kopfhörer im Test überzeugen?
In-Ear Sony WF-1000X
DrahtloseIn-Ear-Kopfhörer

Als „True Wireless“ bezeichnet man Bluetooth-In-Ear-Hörer, die auch auf das Kabel zwischen den Kanälen verzichten. Apple ging voran, Sony folgt nun…
Sennheiser HD 660 Seitansicht
Kopfhörer

Bei Sennheisers HD 660 S steht die Klangqualität im Vordergrund. Ob der Kopfhörer das Erbe des legendären HD 650 antreten kann, zeigt der Test.
Sennheiser IE 80 S
In-Ear-Kopfhörer

Sennheiser macht den IE 80 S über eine Stellschraube akustisch anpassbar. Wie wirkt sich der Trick im Test auf den Klang des In-Ear-Kopfhörers aus?
Shure SRH1540 im Test
Over-Ear-Kopfhörer

Shure hat den SRH1540 nicht nur für den Studioalltag entwickelt: Der Kopfhörer mit Riesenklang findet seinen Platz auch im Wohnzimmer oder unterwegs.
Alle Testberichte
Audio-Technica ATH ADX-5000
Over-Ear-Kopfhörer
Der ATH-ADX5000 von Audio-Technica ist mit seiner offenen Konstruktion eher für den Musikgenuss zu Hause gedacht. Wie klingt der Kopfhörer im Test?
Aquaris V BQ
Android-Smartphones
77,2%
Mit dem Aqua­ris V adressiert BQ preisbewusste Käufer. Was bietet das Smartphone für 250 Euro und wie gut schneidet es…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.