Die HiFi-Welt von AUDIO und stereoplay
Testbericht

stereoplay Messlabor: Phono-Eingang

Nach wie vor erfreut sich die gute alte Vinylplatte größter Beliebtheit. Schade, dass immer mehr Hersteller das Phonoteil im Vollverstärker einfach weglassen oder nur eines von der einfachsten Sorte einbauen. Das muss aber nicht schlecht klingen-  vorausgesetzt, die Anpasswertestimmen: Der Eingangswiderstand soll 47 Kiloohm betragen und die Kapazität einen Wert unter 200 Pikofarad haben. Oft ist die Eingangskapazität aus Gründen der Störeinstrahl-Festigkeit zu groß, mit der Folge, dass sich auf Grund der hohen Induktivität der MM-Abtaster eine Resonanz im Bereich um 10 Kilohertz aufbaut - wie im nebenstehenden Diagramm verdeutlicht.Um dies festzustellen, misst stereoplay jeden MMEingang auch mit dem so genannten MM-Normsystem. Es entspricht in seinen elektrischen Werten einem durchschnittlichen Tonabnehmer. Bei zu hoher Kapazität hilft nur die Verwendung eines MC-High-Output-Systems.Dann zählen die Messungen mit geringer Generator-Impedanz. Auch der Rauschabstand (siehe Tabellen) ist dann meist besser.

Mehr zum Thema

Festnetztest Net Cologne Logo
connect Festnetztest 2018

Trotz eines etwas gemischten Bilds erzielt der Kölner Regionalanbieter Net Cologne im connect Festnetztest 2018 insgesamt ein sehr gutes Ergebnis.
1&1 Media-Center
connect Festnetztest 2018

Sehr gut bei Sprache, Internet und Web-Services, Verbesserungspotenzial bei Web-TV – aber kein Grund zu klagen bei 1&1 im Festnetztest 2018.
Vodafone
connect Festnetztest 2018

Vodafone aus Düsseldorf zeigt dieses Jahr ein gemischtes Bild. Probleme gab es vor allem an ihren Kabelanschlüssen. Das Ergebnis des Festnetztests.
PŸUR LOGO
connect Festnetztest 2018

Pÿur nimmt 2018 erstmals an unserem connect Festnetztest teil, kann aber nicht ganz mit den anderen Kandidaten mithalten.
Anker Soundcore Infini Mini
Günstige Soundbar

Besserer TV-Ton für 76 Euro: Die kompakte Soundbar Anker Soundcore Infini Mini wertet den TV-Klang für moderates Geld deutlich auf
Alle Testberichte
Luxman PD-171A
Die neue A-Klasse im Testlabor
Luxman hat seinen Plattenspieler PD-171 zum PD-171A erhöht. Ob Luxman klanglich überzeugen kann, haben wir getestet.
Trekstor Primebook
Ultrabook im Testlabor
69,6%
Trekstors Primebook P14 kann optisch und haptisch fast mit der mobilen Oberklasse mithalten. Wie es unter der Haube…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.