Phishing-Angriff

Telekom-Kundendaten im Internet entdeckt

Im Internet sind Datensätze von Telekom-Kunden aufgetaucht, die dort zum Verkauf angeboten werden. Das Unternehmen fordert seine Kunden auf, die Passwörter zu ändern.

Deutsche Telekom Logo

© Deutsche Telekom

Gebäude der Telekom mit Logo

Zwischen 64.000 und 120.000 Datensätze von Kunden der Deutschen Telekom sollen derzeit im Internet zum Verkauf angeboten werden. Eine Stichprobe des Telefonnetzanbieters habe gezeigt, dass zumindest einige der angebotenen Nutzernamen-Passwort-Kombinationen echt sind.

Bis jetzt hat die Telekom noch keine Hinweise darauf gefunden, dass eines ihrer Systeme gehackt wurde und geht davon aus, dass die Täter die Daten auf andere Weise, etwa durch einen Phishing-Angriff erbeutet haben. Dafür spricht auch, dass neben der Telekom noch andere Unternehmen betroffen sind. Um welche Unternehmen es sich handelt, ist im Moment nicht bekannt.

Die Deutsche Telekom hat bereits Anzeige erstattet und die Sicherheitsbehörden informiert. Außerdem wurden die in der Stichprobe identifizierten betroffenen Kunden kontaktiert. Doch auch alle anderen Kunden sollten vorsichtshalber ihr T-Online-Passwort ändern.

Mehr zum Thema

VPN Datentunnel
Datenschutz

VPN-Verbindungen auf dem Smartphone über Apps nutzen? Lieber nicht. Eine Studie hat ergeben, dass sich hier viele Sicherheitsrisiken verbergen.
Whatsapp 2-Faktor-Authentifizierung
Video
WhatsApp-Sicherheit

Der Roll-Out für die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf WhatsApp läuft. So stellen Sie die Funktion ein!
Deutsche Telekom und SK Telecom unterzeichnen Quantum Alliance
Mobile World Congress 2017

Die deutsche Telekom und das südkoreanische Unternehmen SK Telecom haben auf dem Mobile World Congress (MWC) eine Allianz für sichere Kommunikation…
Wikileaks CIA Leak Android iOS
Vault 7 & Year Zero

WikiLeaks präsentiert Sicherheitslücken in Chrome und Android. Google meldet nun in einem Statement, viele Lücken seien bereits geschlossen worden.
Smartphone Virus
Android-Malware

Verseuchtes Smartphone noch vor der Auslieferung? Check Point Security hat Android-Geräte mit Malware gefunden. Diese war bereits vorinstalliert.
Alle Testberichte
Toyota C-HR
Navigation und Infotainment
Mit dem C-HR bringt Toyota ein cool designtes Crossover-Modell auf den Markt. Wir haben das Auto samt Navigations- und Infotainment-System getestet.
Dual CS-550
Plattenspieler
Mit dem CS 550 vertreibt der Traditionshersteller Dual einen soliden Plattenspieler. Wie er klingt, lesen Sie im Test.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.