Marktübersicht

Notebooks: Hersteller und Modelle - Lenovo

Welche Notebooks gibt es auf dem Markt? Wir stellen die Hersteller und ihre Modellreihen von Ultrabooks und 2-in-1-Geräten vor.

Lenovo

LenovoThinkpad-Notebooks und Yoga-Convertibles sind die Highlights im Programm des chinesischen Technologiekonzerns.

Seit der Übernahme der PC-Sparte von IBM im Jahr 2005 liefern sich die Chinesen ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Führungsposition im Markt für mobile Klapprechner. Die Schwerpunkte des Angebots liegen gleichermaßen im Business- wie im Consumer-Segment. Die Thinkpad-Modelle mit dem markanten roten Trackpoint genießen absoluten Kultstatus bei vielen modernen Arbeitsnomaden – entsprechend gut sind sie im Markt positioniert. 

Darüber hinaus gehört Lenovo mit seiner Yoga-Sparte zu den Pionieren im Convertible-Bereich. Die Hybrid-Notebooks mit 360-Grad-Gelenk sind in verschiedenen Anwendungsbereichen und Preisklassen erhältlich.