Smart Home

Aldi Easy Home: Saugroboter und Luftentfeuchter im Angebot

Aldi Süd hat ab sofort Smart-Home-Angebote der Eigenmarke Easy Home im Angebot. Es warten u.a. ein Saugroboter und ein Luftentfeuchter.

Aldi Easy Home: Saugroboter und Luftentfeuchter

© Montage: connect.de / Aldi Süd, Easy Home

Aldi hat von Easy Home einen Saugroboter und einen Luftentfeuchter im Angebot. Sind diese für den Laien einen Blick wert?

Bei Aldi Süd bekommen Sie zum Start dieser Arbeitswoche am 2. September 2019 den Easy-Home-Saugroboter und den Easy-Home Luftentfeuchter. Easy Home ist eine Eigenmarke von Aldi und fasst elektronische Produkte rund um den Haushalt und das Zuhause allgemein zusammen. Preislich liegen beide angebotenen Produkte bei je 129 Euro. Sie sind je nach Filiale ab sofort und solange der Vorrat reicht verfügbar. Wir schauen uns die Specs an und verraten, ob sich ein Kauf lohnt.

Easy Home Saugroboter

Das bei Aldi Süd einsehbare Datenblatt zum Easy Home Saugroboter offenbart wenig überraschend ein einfaches Modell mit Basis-Features. Sensoren verhindern Stürze von Treppen oder Vorsprüngen und Kollisionen mit Hindernissen. Vermutlich saugt der Easy Home Saugroboter nach dem Zufallsprinzip. Dabei wechselt der Sauger laufend in eine geeignete Richtung, sobald er auf ein Hindernis trifft. Mit einer hohen Akkulaufzeit und somit langer Einsatzmöglichkeit kann der Sauger in alle erreichbaren Ecken und somit gründlich arbeiten. Das kann je nach Einrichtung jedoch dauern. Der verbaute Akku sollte laut den Angaben von 14,8 Volt bei 3.350 mAh und 30 Watt Verbrauch knapp über eineinhalb Stunden bei maximaler Leistung halten. Das reicht für kleine bis mittlere Wohnungen bzw. Etagen.

Mit der Fernbedienung können Sie die Richtung manuell ändern, verschiedene Reinigungsprogramme abrufen und natürlich das Gerät ein- und ausschalten. Ruhezeiten verbringt der Sauger in der Ladestation, die den Akku wieder mit Energie füllt. An Zubehör sind Reinigungsutensilien und Ersatz für Verbrauchsmaterialien (Ersatzbürsten, -filter usw.) enthalten. Weitere Komfortfeatures wie App- und Sprach-Steuerung, systematische Reinigung von einzelnen Bereichen oder andere Annehmlichkeiten fehlen. Wer sich informieren mag, was hochwertigere Saugroboter im Vergleichstest leisten, schaut in unseren verlinkten Artikel. Wer in der Preisklasse bleiben möchte, findet u.a. auf Amazon zumindest Saugroboter etablierter Hersteller mit aktuellen Rezensionen.

Easy Home Luftentfeuchter 

Zum Preis von 129 Euro gibt es ab sofort bei Aldi Süd auch den Easy Home Luftentfeuchter für Räume bis 20 Quadratmeter. Er lässt sich dauerhaft oder per Timer-Automatik betreiben und hilft unter anderem, durch Feuchtigkeitsentzug der Luft Schimmel zu bekämpfen. Das ist praktisch in Sanitäranlagen, Kellern oder nicht regelmäßig genutzte Räumlichkeiten wie etwa Ferienhäuser, Neubauten und mehr. Zu den Funktionen gehören Wäsche-Trocknen, Enteisen und mehr. Auf dem Display lesen Sie Daten zur Luftfeuchtigkeit und Temperatur ab. Der Luftentfeuchter saugt bis zu 5,5 Liter Wasser aus der Luft und schaltet sich ab, sobald er bzw. sein Wasserbehälter voll ist. Dann können Sie ihn entleeren und den Luftentfeuchter weiter nutzen. 

Auch bei diesem Gerät können wir mangels Test wenig aussagen. Vor kurzer Zeit haben wir uns jedoch empfehlenswerte Luftfilter angesehen, die teilweise auch eine Luftentfeuchter-Funktion und dazu auch Support für Alexa und Google Assistant mitbringen. Für das private Zuhause oder das kleine Arbeits- oder Hobbyzimmer wäre womöglich ein Gerät, das weitere Funktionen mitbringt, sinnvoller für Sie. Unter den sieben Tipps des verlinkten Artikels findet sich u.a. der Sichler Luftreiniger und –entfeuchter für aktuell knapp über 100 Euro. Der eignet sich sogar für Räume bis 25 Quadratmeter und kommt in ersten Nutzerrezensionen gut weg.

Mehr lesen

Günstiger Oberklasse-Saugroboter
Saugroboter

Günstig und gut: Der Deebot 900 kann mit teureren Konkurrenten in den ­meisten Punkten mithalten. Seine Reinigungsleistung lässt keine Wünsche offen.

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy Tab A 10.1 (10,1 Zoll)
Schnäppchen-Check

Aldi Süd bietet ab 27. Mai das Samsung-Tablet Galaxy Tab A 10.1 LTE (2016) für 199 Euro an. Wir haben das Angebot angesehen. Lohnt sich der Kauf?
Nokia 2.2
Schnäppchen-Check

Für 100 Euro bietet Aldi Nord ab dem 29. August das Nokia 2.2 (2019) an. Wir machen den Schnäppchen-Check und prüfen, ob sich das Smartphone lohnt.
Lenovo Smart Tab M10 HD mit Smart Dock
Schnäppchen-Check

Aldi bietet das Tablet Lenovo Smart Tab M10 HD für 179 Euro an. Mit im Paket ist eine Docking-Station mit Alexa-Lautsprecher. Lohnt sich das Angebot?
Gigaset GS180 bei Aldi Süd
Ab 10. Oktober für 99,99 Euro

Aldi Süd hat ab 10. Oktober das Gigaset GS180 für 99,99 Euro im Angebot. Dabei ist das obligatorische Aldi-Talk-Paket (10 Euro). Lohnt sich der Preis?
TP-Link Neffos C9 Max
Ab 24. Oktober im Angebot

Aldi Süd hat ab 24. Oktober das TP-Link Neffos C9 Max im Angebot. Für 99,99 Euro bekommen Sie ein Einsteiger-Smartphone mit Android 9.