Chrome OS

Chromebook: Bald alle Android Apps nutzbar

Auf Chromebooks könnten künftig alle Android-Apps zur Verfügung stehen. Erste Hinweise darauf sind aufgetaucht. Eine offizielle Vorstellung des neuen Chrome OS könnte auf dem Google I/O erfolgen.

© Asus

Asus Chromebook C300

Google arbeitet daran, dass alle Android-Apps auf Chromebooks verwendet werden können. Entsprechende Hinweise sind im Quellcode einer aktuellen Entwickler-Version aufgetaucht, meldet ars technica.

Google präsentierte erstmals vor zwei Jahren auf der Google I/O die Integration von Android-Apps in das Betriebssystem Chrome OS für Chromebooks. Es gab seitdem jedoch nur wenige Umsetzungen, wie etwa bei Evernote und Duolingo.

Eine allgemeine Öffnung von Chrome OS würde Nutzern auf Chromebooks wie etwa dem Samsung Chromebook (im Test) mehr als eine Million Apps zur Auswahl bieten.

Keine Verschmelzung von Chrome OS und Android

Mit der geplanten Öffnung von Chrome OS für Android-Apps scheint auch die geplante Verschmelzung von Chrome OS und Android unwahrscheinlicher zu werden. Google wird vermutlich auf der im Mai stattfindenden Google I/O weitere Details zur Chrome OS-Erweiterung vorstellen.

Mehr zum Thema

Google Home, Daydream und mehr

Google Home, Daydream, Allo und mehr: Wir haben die wichtigsten Highlights der Keynote zur Google I/O 2016 für Sie zusammengefasst.
Nach über 100 Millionen Downloads

Google entfernt über 500 Android-Apps aus dem Play Store, weil diese Nutzer ausspionieren. Die Spyware versteckt sich im Werbe-SDK Igexin.
Android-Malware im Play Store

Die Malware ExpensiveWall wurde ungehindert von Googles Play Protect bis zu 4,2 Millionen Mal heruntergeladen. Sie verschickt teure Premium-SMS.
Einnahmen analysiert

Fortnite gibt es nicht im Play Store, denn Epic Games setzt auf APK-Downloads. Dadurch gehen Google mehr als 50 Millionen US-Dollar durch die Lappen.
Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Wir listen die besten Deals im Google Play Store - aktuell mit Threema, Moon+ Reader, Baldurs Gate und mehr.