LTE 25 im Congstar Basic- und Smart-Tarif

Congstar-Tarife Smart und Basic: LTE-Option für einen Euro

Congstar bietet ab sofort LTE auch für die beiden Tarife Smart und Basic an. Die Option LTE-25 können Kunden gegen einen kleinen Aufpreis zubuchen.

News
Congstar LTE 25
Ab sofort können alle Postpaid-Kunden bei Congstar mit LTE surfen - gegen einen kleinen Aufpreis
© Congstar; Screenshot: WEKA MEDIA PUBLISHING

Ab sofort bietet Congstar neben der LTE-50-Option für die Allnet-Flatrate-Tarife auch LTE-25 für die günstigeren Tarife Basic und Smart an. Kunden sollen dann für einen kleinen Aufpreis ebenfalls auf die 4G-Technologie zugreifen können. Während einige Konkurrenzunternehmen ihren Prepaid- und Postpaid-Kunden kostenfrei LTE-Datenvolumen anbieten, fällt bei Congstar für die beiden Tarife ein Euro an monatlichen Zusatzkosten an. Die Gesamtpreise der Tarife belaufen sich damit im Monat auf 6 Euro (Basic) bzw. 11 Euro (Smart).

Der Basic-Tarif enthält dabei von Grund auf 100 Freiminuten und ein Datenvolumen von 0,5 GB, während der Smart-Tarif mit 300 Freiminuten und 100 Frei-SMS, sowie einem Datenvolumen von 1,5 GB daherkommt. Für die darüber hinausgehende Leistung fallen jeweils 9 Cent pro Minute, bzw. SMS an.

Congstar: LTE-50 weiterhin nur für Allnet-Flats

Während LTE-25 nun für Smart- und Basic-Kunden als Zusatzoption zur Verfügung steht, bleibt die LTE-50-Variante weiterhin Kunden der Allnet-Flatrates vorbehalten. Diese kostet weiterhin zusätzliche 5 Euro pro Monat und bietet neben der 4G-Freischaltung zusätzlich auch eine doppelt so schnelle Datenübertragungsgeschwindigkeit von 50 MBit/s. Eine LTE-25-Option steht Allnet-Kunden aber nicht offen.

LTE für Prepaid-Kunden? Derzeit noch Fehlanzeige

Eine Möglichkeit, als Congstar-Prepaid-Kunde LTE hinzuzubuchen, fehlt derzeit ebenso. Kunden müssen sich also derzeit noch mit UMTS zufrieden geben. Auch hier scheint eine LTE-Variante in naher Zukunft angebracht. Insbesondere, da Konkurrenten auf dem Prepaid-Markt bereits lange mit LTE-Angeboten werben.

Mehr lesen

Fonic Tarif-Optionen

Fonic und Fonic Mobil verbessern Smartphone-Tarife

Mehr Datenvolumen für Vertrags- und Prepaid-Kunden bei Fonic

Gute Nachrichten für Fonic und Fonic Mobil Kunden, denn ab sofort ist im Tarif mehr Datenvolumen zum gleichen Preis drin. Was sich im Vertrag ändert.

31.7.2019 von Alana Friedrichs

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Congstar Prepaid wie ich will Tarif

Allnet-Flat und mehr Datenvolumen

Congstar Prepaid wie ich will: Tarif wird günstiger

Congstars Tarif "Prepaid wie ich will" erlaubt flexible Limits bei Datenvolumen und Co. Nun verbessert Congstar den Tarif mit neuen Optionen.

Fonic Tarif-Optionen

Fonic und Fonic Mobil verbessern Smartphone-Tarife

Mehr Datenvolumen für Vertrags- und Prepaid-Kunden bei Fonic

Gute Nachrichten für Fonic und Fonic Mobil Kunden, denn ab sofort ist im Tarif mehr Datenvolumen zum gleichen Preis drin. Was sich im Vertrag ändert.

Deutsche Telekom Logo

MagentaMobil Prepaid

Telekom: Neue Prepaid-Tarife mit 5G und echter Datenflat

Die Deutsche Telekom startet im Februar neue Prepaid-Tarife. Verfügbar sind 5G-Optionen und unbegrenztes Datenvolumen.

Frau mit Smartphone

Mehr Datenvolumen

Coronavirus: Diese Mobilfunker stocken ihre Tarife auf

Mehr Datenvolumen, weniger Drosselung: Mit diesen Maßnahmen helfen die Mobilfunk-Anbieter Telekom, O2 & Co. ihren Kunden, in Verbindung zu bleiben.

Smartphone mit Fußball

Tarifaktionen zur EURO 2020

Telekom & Congstar: Kostenloses Datenvolumen zur EM

Die Telekom und Congstar haben zur Fußball-Europameisterschaft Geschenkaktionen gestartet. Bis zum Ende der EM gibt es Datenvolumen gratis.