Smarte Steckdose für Apple Homekit

Eve Energy: Smarte Steckdose im Amazon-Tagesangebot

Amazon-Angebot am 16.12.: Wer smarte Steckdosen sucht, die mit Apple Homekit kompatibel sind, kann aktuell bei Eve Energy 16 Euro pro Stück sparen.

© Eve

WLAN-Steckdose: Die Eve Energy lässt sich autonom betreiben – oder in Apples Homekit einbinden und dort auch mit Siri per Sprache bedienen.

Das Licht, den Fernseher, die Kaffeemaschine oder was auch immer einfach per Zuruf ein- oder ausschalten – eine smarte Steckdose macht’s möglich.

Der Markenhersteller Eve bietet am 16. Dezember 2019 seine WLAN-Steckdose Eve Energy zum deutlich reduzierten Preis auf Amazon an – statt 49,95 Euro zahlen Kunden nur 33,99 Euro. Wir haben die Eve Energy seit einiger Zeit im Praxistest im Einsatz und können nur Gutes berichten. 

Einfache Einbindung in Apple Homekit

Die Sprachsteuerung über Apples Sprachassistentin Siri funktioniert einwandfrei. Auch die Einbindung in das Homekit-System ist kinderleicht zu bewerkstelligen. Als Steuerzentrale für Apple Homekit dienen ein Homepod oder ein Apple TV (oder ein iPad, das dann allerdings zu Hause verbleiben muss). Ist eine Eve-Steckdose mit Apple Homekit verbunden, kann man sie auch aus der Ferne befehligen.

Mehr lesen: Apple Homekit – elegante Heimvernetzung

Die Eve Energy lässt sich über die Eve-App auch unabhängig von Apples Smart-Home-Lösung betreiben. Dazu braucht es keine Bridge, das System funktioniert per Bluetooth (Low Energy). Die Bedienung per Sprache entfällt hier allerdings ebenso wie die Möglichkeit, aus der Ferne auf die Energy zuzugreifen.

Automatisierte Steuerung möglich

Mit Zeitplänen kann man einmalige oder wiederkehrende Aktionen festlegen (etwa das Licht einschalten, um Anwesenheit zu simulieren). Auch Szenen sind möglich, beispielsweise auf das Stichwort "Guten Morgen" das Licht, den Heizstrahler im Bad und die Kaffeemaschine aktivieren.

Wer’s komplexer mag: Mit Regeln lassen sich nach Vorbild des Dienstes "If This Then That" Aktionen abhängig von eintretenden Ereignisse anstoßen. Ach ja: Den Stromverbrauch der eingesteckten Geräte misst Eve ebenfalls – so kann man eventuelle Stromfresser entlarven.

Mehr zum Thema

Philips-Hue-Alternative

Mit dem Eve Light Strip bringt Eve Systems einen LED-Lichtstreifen für Apple HomeKit auf den Markt. Was kann die smarte Beleuchtung?
Nach iOS-13-Update

Mit dem Update auf iOS 13 hat Apple auch beim HomePod ein wichtiges Feature nachgerüstet: Über Siri lassen sich nun Radiosender per Sprachbefehl…
Amazon-Überraschungsangebote

Das Eve-System arbeitet entweder autonom oder mit Apple Homekit, was die bequeme Steuerung via Siri und Apples Home-App erlaubt. Heute im Angebot.
Amazon-Angebot des Tages

Der smarte Raumluftsensor Eve Room ist am Montag bei Amazon im Tagesangebot stark reduziert. Wir stellen das Gerät vor.
Bundespreis Ecodesign

Das mit Apple Homekit kompatible System Eve Thermo hat die Jury überzeugt – sie lobt das Einsparpotenzial und die Benutzerfreundlichkeit.