Smartphone

Galaxy S10: Gerüchte zu selbstheilendem Display

Samsung meldet das Patent für ein selbstheilendes Display an. Manche hoffen, dass es die neuen Bildschirme schon aufs Galaxy S10 schaffen.

Gerücht

© fotolia - contrastwerkstatt

Ein neues Gerücht: Könnte schon das Galaxy S10 mit einem selbstheilenden Display kommen?

Das von Samsung angemeldete Patent für einen selbstheilenden Bildschirm  weckt bei vielen Nutzern Interesse. Einige Samsung-Fans hoffen, dass es diese Technologie ins kommende Galaxy S10 schafft. Für das Erscheinungsdatum des Galaxy S10 weisen Gerüchte auf Anfang 2019.

Wie auf Patentscope (via Independent) dargestellt, soll die selbstheilende Beschichtung auf dem Display aus zwei Ebenen bestehen. Inwiefern die "Anti-Fingerabdruck-Beschichtung mit selbstheilenden Eigenschaften" mit Kratzern wirklich fertig wird, muss sich erst zeigen.

Für tiefe Sprünge reichen die Heilungskräfte vermutlich nicht aus, doch eine Beschichtung könnte Mikro-Kratzer abwehren oder ausgleichen. Das selbstheilende Display kann Samsung auch auf faltbare Bildschirme anwenden. da die Beschichtung flexibel ist. Je nach Umsetzung könnten Schutzfolien mit unangenehmer Haptik der Vergangenheit angehören. 

Zur neuen Technologie lieferte Samsung noch kein Statement ab. Jedoch überrascht es nicht, dass dieser Hersteller bei der Display-Entwicklung vorne mit dabei ist. Samsung gilt schon länger als einer der Experten in Sachen Bildschirme. So ordert auch der Konkurrent Apple Displays von Samsung, wobei hauptsächlich OLED-Modelle gefragt sind. 

Lesetipp: Galaxy S10 Plus mit drei Kameras geplant

Das Konzept des selbstheilenden Bildschirms ist nicht neu. 2015 stellte LG das G Flex 2 vor, das wie sein Vorgänger (G Flex) eine selbstheilende Beschichtung auf dem Backcover hat. Der Test zum G Flex 2 stellte fest, dass nur sehr feine Kratzer nach einiger Zeit wieder verschwinden. Selbst Schrammen vom Schlüsselbund heilt die Technologie nicht wieder ganz aus. Wie tiefe Kratzer die von Samsung entwickelte Technologie beheben kann, bleibt abzuwarten. 

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy S9 S10 Geruechte
Nächstes Samsung-Flaggschiff

Samsung hat für sein Jubiläums-Smartphone Galaxy S10 große Pläne. Nun sind der Codename, erste Features und Details zum möglichen Release geleakt.
Samsung Galaxy S9 S10 Geruechte
Fingerabdruck-Sensor im Display und…

Das neue Samsung-Flaggschiff soll neuesten Gerüchten zufolge ohne einen Iris-Scanner auskommen. Stattdessen werde die Gesichtserkennung beim Galaxy…
Samsung Galaxy S9 S10 Nachfolger
Neue Samsung-Smartphones 2019

Leitet Samsung das Smartphone-Jahr mit einem Paukenschlag ein? Ja, meinen neue Leaks zum Release des faltbaren Galaxy X und des Galaxy S10.
Samsung Galaxy S9 Plus Kamera
Samsung-Flaggschiff 2019

Nach Huawei soll im kommenden Jahr auch Samsung mit einer Triple-Kamera aufwarten, zumindest beim Top-Modell Galaxy S10 Plus.
Galaxy S10 5G Modem
Bericht

Samsung drückt beim Thema 5G aufs Tempo: Ein Modell des Galaxy S10 soll angeblich bereits mit dem LTE-Nachfolger ausgestattet sein.
Alle Testberichte
Shure KSE1200 Kopfhörer
Elektrostatischer In-Ear-Kopfhörer
Als elektrostatischer Kopfhörer braucht der KSE 1200 Unterstützung vom mobilen Verstärker KSA1200. Im Test beeindruckt der Klang des Gespanns.
Sonoro Stream One-box
One-Box-System
Die Sonoro Stream fällt durch Design und Ausstattung auf. Kann das kleine One-Box-System im Test auch mit seinem Klang überzeugen?
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.