Android 10 und iOS 13

Instagram: Dark-Mode-Update für Android und iOS ist da

Dunkle Zeiten brechen an: Instagram bringt mit einem aktuellen Update ein Dark-Mode-Theme für seine Android-App. Das müssen sie wissen. +++ Update: Auch für iOS ist der Dark Mode nun verfügbar +++

© Instagram / Screenshot & Montage: connect

Update für Instagram: Die Android-App erhält mit Version 114.0.0.0.24 die Unterstützung für den Dark Mode des Betriebssystems.

Instagram reiht sich in die immer länger werdende Liste an Android-Apps ein, die einen Dark Mode anbieten. Dieser wird in der neuen mobilen Betriebssystemversion von Android 10  bereits vom System angeboten - nun folgen auch immer mehr Drittanbieter mit entsprechenden Optionen.

Was bringt der Dark Mode in Instagram?

Das neue Dark-Theme von Instagram ist nicht nur dunkel, sondern komplett schwarz. Das hat auf Smartphones mit OLED-Display den Vorteil, dass auf die Dauer Akkulaufzeit gespart wird. Gleichzeitig schont der dunkle Hintergrund die Augen. Viele Nutzer finden den schwarzen Hintergrund zudem ästhetischer - das ist aber natürlich Geschmackssache.

Wie aktiviere ich den Dark Mode in Instagram?

Der Dark Mode in Instagram wird nicht durch die App-Einstellungen gesteuert. Stattdessen reagiert Instagram auf die systemweite Dark-Mode-Option von Android 10. Auch der Nachtmodus von Samsung-Smartphones mit Android 9 soll den Dark Mode aktivieren.

Welche Instagram-Version bringt den Dark Mode für Android?

Laut einem Bericht von XDADevelopers wird der Dark Mode mit dem Instagram-Update auf Version 114.0.0.0.24 verteilt, das aktuell noch im Alpha-Stadium ist. Es kann also noch ein wenig dauern, bis das Update über den Play Store in Wellen ausgerollt werden.

Wer nicht abwarten will, kann im Play Store der Instagram-Beta beitreten. Oder man kann manuell die neueste Instagram APK von APKMirror downloaden und installieren. Hierfür müssen auf dem Smartphone übergangsweise die Sicherheitseinstellungen für die Installation von APKs gelockert werden.

Was ist mit dem Instagram Dark Mode für iOS?

Auch iOS 13 führt einen systemweiten Dark Mode ein, für den Drittanbieter ihre Apps entsprechend anpassen müssen. Wann Instagramm eine entsprechende Version veröffentlicht, die diesen unterstützt, ist noch nicht bekannt. Das aktuelle Android-Update lässt eine baldige Aktualisierung jedoch wahrscheinlich erscheinen.

Update (8. Oktober): Auch für iOS 13 ist der Dark Mode nun in Instagram verfügbar. Die App nutzt dabei wie im Fall von Android die Systemeinstellung des Betriebssystems. Schalten Sie iOS in den Dark Mode, so wird also auch Instagram dunkel dargestellt.

Mehr lesen

Bildbearbeitung, Video-Tools und mehr

Ob Instagram Story oder Bild: Mit unseren App-Tipps gestalten Sie im Nu Ihren Traumpost. Von Bildbearbeitung bis hin zu Video-Tools ist alles dabei.

Mehr zum Thema

Neue Funktion

Rund 400 Millionen Menschen am Tag nutzen Instagram-Stories. Diese können nun mit Musik noch interessanter gestaltet werden.
Update-News

Video-Links in Whatsapp öffnen, ohne zur jeweiligen App wechseln zu müssen: Der Bild-in-Bild-Modus wird wohl bald auch für Android-Smartphones…
Aktuelle Angebote im Google Play Store

Spiele, Wetter, Musik & Co.: Wir listen die besten Deals im Google Play Store - aktuell mit Square Home Key Launcher, Cluedo und mehr.
Studie

Viele Android-Apps tracken, welche anderen Apps auf dem Smartphone installiert sind. Die Informationen werden oft für Werbung genutzt.
Maßnahmen gegen Android-Fragmentation

Die Installationszahlen von Android 10 steigen deutlich schneller als bei den Vorgängern. Für Android 11 hat Google weitere Verbesserungen geplant.