iPhone XS (Plus), iPhone 9 und Watch 4

iPhone-Event 2018 im September: Datum für Apple-Keynote mit neuen iPhones bestätigt

Wann zeigt Apple das neue iPhone 2018? Eine offizielle Einladung bestätigt nun den zuvor geleakten Termin für die Apple-Keynote am 12. September.

Apple Logo

© Apple

Die offizielle Einladung des Apple-Events 2018 ging an ausgewählte Pressevertreter.

Update (31.08.2018): Apple lädt am 12. September zur Keynote in Cupertino, Kalifornien. Ausgewählte Vertreter der Presse erhielten für das iPhone 2018 Event eine Einladung, das im Steve Jobs Theater stattfindet. Mit der Apple Keynote geht's um 10:00 Uhr Vormittags US-amerikanischer Zeit los. Wer bei der Live-Übertragung mit dabei sein möchte, muss den Stream in Deutschland ab 19 Uhr (MESZ) einschalten. 

Wie für Apple üblich, verrät die Einladung zur Keynote keine detaillierten Infos. Die Karte ziert lediglich ein schlichter bronzefarbener Kreis, unter den Apple "Gather round" schreibt, was in etwa bedeutet: "zusammen kommen".  Zum Beispiel veröffentlichte der Twitter-Nutzer Neil Cybart seine Einladung in einem Post. Auf der Präsentation erwartet Apple-Fans das iPhone XS sowie vermutlich das iPhone XS Plus, iPhone 9 und die Apple Watch 4.

Originalmeldung vom 22. August 2018 

Dass Apple seine neuen iPhone-Modelle im September vorstellt, hat seit vielen Jahren Tradition und ist somit kein großes Geheimnis mehr. Nur mit der Bekanntgabe des genauen Datums für das Apple-Event lässt sich das Unternehmen auch in diesem Jahr wieder reichlich Zeit. Bislang wurden von Apple keine offiziellen Einladungen verschickt.

Der Branche bleibt also vorerst nur die Spekulation darüber, wann der Termin der Apple-Keynote 2018 sein könnte. Die Webseite Macerkopf beruft sich bei ihren Überlegungen auf die Informationen zweier deutscher Mobilfunkanbieter: Über die Provider soll das Datum für den Start der Vorbestellung der neuen iPhones durchgesickert sein, 14. September 2018.

Neues iPhone: Apple-Keynote am 12. September?

Anhand dieser Information lässt sich auf Basis der bisherigen Vorgehensweise von Apple ausrechnen, wann das iPhone-Event 2018 stattfinden dürfte. In den vergangen Jahren waren Vorbestellungen zwei Tage nach der Keynote möglich, demnach sollte die Veranstaltung für den 12. September angesetzt sein.

Der offizielle Verkauf des neuen iPhone im Apple Store begann zuletzt stets am Freitag in der Woche nach dem Keynote-Event. Das Datum dafür wäre somit in diesem Jahr der 21. September 2018.

Direkt davor sollte auch noch die neueste Version des Apple-Betriebssystems veröffentlicht werden. Das Update auf iOS 12 könnte am 18. September erscheinen.

Neil Cybart

Mehr zum Thema

iPhone XC, XS und XS Max im Überblick
Leaks kurz vor der Apple-Keynote

Nicht iPhone 9, sondern iPhone XC soll das kommende Budgetphone von Apple heißen. Preise zu diesem Modell und iPhone XS sowie XS Max sind geleakt.
Apple Event Einladung Gather round
Apple-Event 2018

Tim Cook präsentiert bei der Apple-Keynote die neuen iPhones, die Apple Watch 4 und mehr. Hier finden Sie unseren Live-Ticker zur Nachlese.
Apple Event iPhone
Apple-Keynote live im Video

Am 12. September präsentiert Apple die neuen iPhones 2018, Apple Watch 4 und mehr. Verfolgen Sie die Keynote im Stream!
Apple iPhone Xs Max
iFixit-Teardown

Der Teardown zu Apples neuesten Smartphones XS und XS Max schätzt ein, wie gut sich die iPhones reparieren lassen. Die Kritik von iFixit im Detail.
Apple Rot
Neues iPhone im Handel

Auf der offiziellen Presseseite finden sich aktualisierte Informationen zum Start der Vorbestellung und des Verkaufs des iPhone XR.
Alle Testberichte
Wiko View 3 Lite
Smartphone
68,2%
Das Einsteiger-Smartphone View 3 Lite rundet Wikos View-Serie ab und kostet gerade mal 129 Euro. Was der Käufer erwarten…
Fairphone 3
Smartphone mit gutem Gewissen
Das Fairphone 3 tritt als nachhaltige Alternative zu anderen Smartphones auf. Hier unser erster Test samt Blick auf die technischen Daten.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.