O2 Free Tarife

Neue O2 Tarife: Bis zu 60 GB Datenvolumen und 10 SIM-Karten

Telefonica hat neue Optionen für die O2 Free-Tarife angekündigt. Während O2 Free Boost das Datenvolumen verdoppelt, besteht mit Free Connect die Möglichkeit bis zu zehn SIM-Karten mit einem Tarif zu nutzen.

O2 Tarife 2018

© Telefonica O2

O2 Tarife 2018

Telefonica Deutschland hat im Rahmen seiner Freiheitsoffensive zwei Neuerungen des O2 Free Portfolios angekündigt: Der O2 Free Boost verdoppelt das Datenvolumen für einen Aufpreis von 5 Euro und die Option O2 Free Connect erlaubt es, ohne Zusatzkosten einen zentralen Tarif mit bis zu zehn mobilen Geräten zu nutzen. Das neue O2 Free Portfolio gilt ab dem 5. Juni. 

Zu den O2 Free-Tarifen gehören wie bisher O2 Free S mit 1 GB Highspeed-Volumen für 19,99 Euro monatlich und O2 Free M mit 10 GB für 29,99 Euro monatlich. Beim Tarif O2 Free L erhöht O2 das Datenvolumen von 20 GB auf 30 GB bei gleichbleibendem Preis von 39,99 Euro pro Monat. Mithilfe des O2 Free Boost können Neu- und Bestandskosten für einen Aufpreis von 5 Euro das Highspeed-Datenvolumen der O2-Free-Tarife außerdem verdoppeln. Damit stellt der Tarif O2 Free M beispielsweise nun statt 10 GB 20 GB Datenvolumen für 34,99 Euro im Monat zur Verfügung. Im Tarif O2 Free L kann man dann für 44,99 Euro pro Monat 60 GB Datenvolumen nutzen. 

Ebenfalls ab dem 5. Juni gilt die Option O2 Free Connect, bei der man einen zentralen Tarif auf bis zu zehn mobile Geräte ausweiten kann. Neben der Hauptkarte kann man zwei Multicards mit Allnet- und SMS-Flat nutzen. Für weitere Endgeräte stehen bis zu sieben Datacards ohne Voice- und SMS Funktionalität zur Verfügung. Alle zugehörigen SIM-Karten teilen sich das Highspeed-Datenvolumen des gewählten O2 Free Tarifs. So kann man etwa Tablets und Wearables mit dem gleichen Tarif nutzen wie das Smartphone. Dafür fallen laut O2 keine Zusatzkosten an.

Mehr zum Thema

O2 Gebäude München
EU-Roaming

O2-Kunden im Urlaub aufgepasst! Offenbar ist das Roaming-Netz von O2 überlastet. Der Netzbetreiber drosselt daher die Datenrate im EU-Roaming.
Tchibo Mobil Familientarif
Tchibo-Pre-Paid-Tarife

Tchibo mobil bietet die Nutzung des Familien-Tarifs ab sofort für einen Monat gratis an. Bis zu fünf Personen können sich maximal 8 GB Datenvolumen…
Telefónica Deutschland Logo
Mobilfunk

Die spanische Telefónica denkt angeblich darüber nach, ihre Anteile der deutschen Tochterfirma zu verkaufen. Konkrete Pläne gibt es aber noch nicht.
Prepaid-Tarife von o2
o2-Prepaid-Aktion

o2 erhöht das Datenvolumen bei verschiedenen Prepaid-Tarifen. Die Preise bleiben dabei gleich. Hier lesen Sie alle Infos zur Umstellung.
Frau am Flughafen
Daten-Flatrate

Verivox hat in einer Studie die Preise von unlimitierten Smartphone-Flatrates verglichen. Deutschland schnitt hierbei nicht besonders gut ab.
Alle Testberichte
Sony WH-1000XM2
Adaptive-Noise-Cancelling-Kopfhörer
73,0%
Die Over-Ear-Kopfhörer von Sony punkten mit gutem adaptivem Noise-Cancelling. Die Bedienung bietet per App viele…
Apple iPad 2018 mit Apple Pencil
Günstiges iPad mit Apple Pencil
79,0%
Während das iPad Pro höchsten Ansprüchen genügt, repräsentiert das iPad 2018 ein Tablet für jedermann. Im Fokus stehen…
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.