Wann erscheint Samsungs Falt-Handy?

Galaxy Fold: Sind die Probleme behoben?

Nach Problemen mit einigen Test-Exemplaren des neuen Galaxy Fold hatte Samsung den Erscheinungstermin des Falt-Smartphones verschoben. Nun will der Konzern einen neuen Starttermin nennen.

Samsung Galaxy Fold Farbversionen

© Samsung

Nach Problemen mit dem Display und dazugehöriger Schutzfolie verschiebt Samsung den Starttermin für das neue Galaxy Fold.

Schneller als erwartet will Samsung wohl einen neuen Starttermin für das Galaxy Fold nennen. Der Start des faltbaren Smartphones Ende April in den USA war verschoben worden, nachdem bei den ersten Testern gravierende Probleme mit dem Display aufgetreten waren. Samsung hat die defekten Geräte untersucht, und nun offenbar eine Lösung gefunden.

Gegenüber dem Korean Herald sagte Samsungs CEO Koh Dong-jin, dass man in den nächsten Tagen eine Entscheidung zum Launch treffen werde. Einen konkreten Termin nannte er dabei noch nicht, deutete aber an, dass dieser "nicht zu spät" stattfinden werde. Was das für den Start des Galaxy Fold in Deutschland bedeutet, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Originalmeldung vom 23. April 2019

Galaxy Fold: Samsung verschiebt Release-Termin

In der vergangenen Woche lieferte Samsung erste Testexemplare des neuen Galaxy Fold an verschiedene Journalisten aus. Bereits nach wenigen Tagen wurden beim Galaxy Fold allerdings Probleme offenkundig, die einen Rückruf der beschädigten Modelle erforderten. Grund war dabei größtenteils die Entfernung der Schutzhülle, die beim Galaxy Fold fester Bestandteil des Bildschirms ist. Einige Bildschirme wiesen jedoch auch ohne Entfernung der Hülle schwerwiegende Probleme auf.

Nachdem Samsung erst verlauten ließ, zumindest den bisherigen US-Starttermin des Galaxy Fold nicht verschieben zu wollen, hat sich der Hersteller nun doch weltweit für einen späteren Release entschieden. Die genauen internationalen Erscheinungstermine sollen in Kürze veröffentlicht werden.

Release-Events für das Galaxy Fold verschoben

Bereits am Wochenende begannen erste Spekulationen über eine Verschiebung des Starttermins, nachdem Samsung mehrere Events zum Start des Galaxy Fold in China verschoben hatte. Als Grund für die Absage des Events in Shanghai nannte Samsung noch Probleme mit dem Ort der Veranstaltung. Nach der darauffolgenden Absage des Termins in Hongkong wurden jedoch die Stimmen lauter, die eine Verschiebung des Fold-Releases vermuteten.

Statement von Samsung: Galaxy Fold-Release verschoben

Am Montagabend folgte dann die offizielle Mitteilung von Samsung. Darin teilte der Hersteller mit, dass der Release des Handys um einige Zeit verschoben würde. Genaue Starttermine für die verschiedenen Regionen wolle man in den folgenden Wochen mitteilen. Das Galaxy Fold sollte in Europa eigentlich im Mai in den Handel kommen. Die Möglichkeit zur Vorregistrierung für das Gerät besteht auf der offiziellen Website weiterhin.

Als Grund für die Verschiebung gibt Samsung an, die Nutzererfahrung des Handys verbessern zu wollen. Dies wolle man durch ein stabileres Display und sichtbarere Warnhinweise bezüglich der Schutzfolie erreichen. Auch wolle man das Galaxy Fold weniger anfällig für Fremdstoffe machen, die von Außen in das Handy gelangt sind.

Warnhinweis zur Schutzfolie auf dem Galaxy Fold

Mehr zum Thema

Samsung Galaxy A80
Smartphone- und Handy-Vorschau

Im Mai warten jede Menge Smartphone-Neuheiten: Unsere Vorschau zeigt, wann die neuen Geräte auf den Markt kommen und was sie können.
Prepaid-Handys
Prepaid-Pakete

Ab 10 Euro: connect zeigt Ihnen Prepaid-Bundles aus Handy und Tarif, die einen günstigen Einstieg in den Handymarkt ermöglichen.
Galaxy Note 10 Render von @OnLeaks
Alle News und Gerüchte zu Specs, Preis und Release

Wir sammeln für Sie alle News und Gerüchte zum Samsung Galaxy Note 10. Neu: Leaker wollen offizielle Preise erfahren haben, dazu kamen neue Fotos.
Samsung Galaxy Fold
Faltbares Smartphone

Nach Problemen bei den ersten Testgeräten des Galaxy Fold hat Samsung nun offenbar nachgebessert. Was ändert Samsung bei seinem faltbaren Smartphone?
Samsung Galaxy S10 Standin
Alle News und Gerüchte zu Specs, Preis und Release

In unserem Ticker sammeln wir für Sie alle News und Gerüchte zum Samsung Galaxy S11. +++ Neu: S11 vielleicht mit Radeon-GPU +++
Alle Testberichte
Telefónica Deutschland Logo
connect Festnetztest 2019
Die rund 2 Millionen Festnetzkunden von O2/Telefónica entsprechen 5,9 Prozent Marktanteil. Der Anbieter erreicht 2019 knapp die Note „sehr gut“.
1&1
connect Festnetztest 2019
2015 und 2017 hatte 1&1 gewonnen. Auch wenn es diesmal nicht ganz für den Testsieg reicht, zeigen die Montabaurer sehr gute Leistungen.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.