Neue Anruf-Funktion im Messenger

WhatsApp Call jetzt mit Anklopfen-Feature

Neben dem Versand von Text- und Sprachnachrichten lassen sich über WhatsApp auch Anrufe tätigen. Nun wurde WhatsApp Call um eine Funktion erweitert, auf die iOS-Nutzer bereits zugreifen können.

© Whatsapp / Cobalt - fotolia.com / Montage: connect

Über WhatsApp lassen sich Kontakte auch direkt anrufen.

Wenngleich die meisten WhatsApp-Nutzer den Messenger wohl hauptsächlich für den Versand von Textmitteilungen, Sprachnachrichten und Bildern verwenden, ist auch das Telefonieren über die App möglich. WhatsApp Call bietet Voice-over-IP-Telefonie direkt aus dem Chat heraus.

Nun wurde der Dienst um eine Funktionalität erweitert, die seit jeher von Festnetz- und Mobilfunktelefonaten bekannt ist: das Anklopfen. Damit erhalten Nutzer einen akustischen Hinweis, wenn während eines laufenden Telefonats ein weiterer Anruf eingeht. Daraufhin ist es möglich, das aktuelle Gespräch mit nur einem Klick zu beenden und den neuen WhatsApp Call anzunehmen.

Ein Feature des klassischen Anklopfens bei Telefonanrufen gibt es bei WhatsApp allerdings weiterhin nicht: Makeln, also das Halten von und der Wechsel zwischen mehreren Anrufern, ist in WhatsApp nicht vorgesehen. Auch eine Konferenzschaltung, bei der mehrere WhatsApp-Nutzer gemeinsam telefonieren ist bislang nicht vorgesehen.

Auf dem iPhone steht das neue Anklopfen-Feature ab WhatsApp-Version 2.19.120 bereit, die Android-Variante mit denselben Funktionen und Sicherheits-Updates sollte bald folgen.

Mehr lesen

Social-Media-Apps

Das eine Update sollten Sie meiden, das andere bei Bedarf schnell installieren. Wir fassen aktuelle Meldungen um die Apps für Whatsapp und Facebook…

Mehr zum Thema

Open-Source-Messenger Signal

Whatsapp-Gründer Brian Acton ist jetzt bei der Konkurrenz - und hat dort große Pläne. Nach seiner Investition sind erste Auswirkungen bemerkbar.
Bringt Multi-Geräte-Support auch die iPad-App?

WhatsApp soll einem Leak zufolge demnächst auf mehreren Geräten gleichzeitig nutzbar sein. Kommt jetzt endlich auch die iPad-App für den Messenger?
Kein automatisches Backup für Whatsapp und Co.

Google stoppt das automatische Cloud-Backup von Bildern aus Messenger-Apps wie Whatsapp oder Facebook. Doch das Feature lässt sich reaktivieren.
Vewendeter Speicher, Netzwerknutzung und mehr

In den Einstellungen können Whatsapp-Nutzer einiges über ihre Verwendung des Messengers herausfinden. Wir zeigen, was Sie sehen können und wie es…
Das bedeuten die Häkchen im Chat

Ein Haken, zwei Haken, blaue und graue Häkchen: Das bedeuten die verschiedenen Symbole hinter den verschickten Nachrichten.