Doppelte Dateien löschen

Whatsapp: Neue Speicherverwaltung für mehr Speicherplatz

Whatsapp bietet neue Funktionen, um mehr Speicherplatz zu schaffen. Die neue Speicherverwaltung soll beim Löschen überflüssiger Dateien helfen.

News
Whatsapp Speicherverwaltung
Whatsapp bringt eine neue Speicherverwaltung.
© WhatsApp

In Whatsapp sammeln sich mit der Zeit eine ganze Menge Daten an, wenn man regelmäßig Bilder oder gar Videos empfängt und teilt. Mitunter landet dadurch die gleiche Datei gleich mehrfach im Speicher. Eine neue Funktion soll nun dabei helfen, unnötige Dateien leichter auszumisten. In einem Video zeigt Whatsapp die neue Speicherverwaltung.

Bisher muss man einzelne Chats oder Kontakte durchsuchen, um empfangene Dateien zu löschen. Künftig soll dies auf einen Schlag gehen. Wenn der Speicher knapp wird, soll künftig eine Warnung eingeblendet werden, die den Nutzer direkt zur Speicherverwaltung führt.

Doppelte Dateien löschen

Dort werden doppelte und besonders große Dateien zur Löschung vorgeschlagen. Eine Vorschlagsliste beinhaltet Medien, die doppelt vorhanden sind, weil man sie mehrfach weitergeleitet hat und sie somit in mehreren Chats gespeichert sind. Auch besonders große Dateien werden aufgelistet, so dass man sie einfach aus Whatsapp löschen kann.

Zusätzlich zum Whatsapp-Chat können die Dateien aber auch noch im Smartphone gespeichert sein, sofern man das automatische Speichern aktiviert hat oder die Dateien manuell gesichert hat. Dann sollten sie auch nach dem Löschen in Whatsapp noch auf dem Gerät gespeichert sein, wo sie natürlich weiterhin Platz beanspruchen. Will man sie komplett loswerden, muss man die Medien also auch dort noch löschen.

Die Speicherverwaltung findet man in Whatsapp unter Einstellungen / Speicher und Daten / Speicher verwalten. Die neuen Funktionen sollen in Kürze an die Nutzer ausgerollt werden.

Neue Speicherverwaltung in Whatsapp

Quelle: WhatsApp
Whatsapp erleichtert mit einer neuen Speicherverwaltung das Löschen von großen Dateien.

4.11.2020 von Gabriele Fischl

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

WhatsApp: Was tun, wenn der Account gesperrt wird?

Click-to-Chat

Handynummern von WhatsApp-Usern tauchen in Google-Suche auf

Die Telefonnummern von WhatsApp-Nutzern können in der Google-Suche auftauchen. Wir erklären, wann das passiert und wie Sie sich schützen.

Facebook und WhatsApp Logo

Eine Messenger-App für alle Facebook-Dienste

Neue Hinweise auf WhatsApp-Facebook-Instagram-Verbindung

Laufen bald alle Nachrichten der drei großen Facebook-Plattformen über eine App? Der Programm-Code deutet erneut einen Zusammenschluss an.

WhatsApp-Logo

Speicherverwaltung für Whatsapp kommt

Neue Whatsapp-Funktion sorgt für mehr freien Speicherplatz

Whatsapp hat eine neue Funktion enthüllt, mit der das Smartphone leichter von alten Daten befreit werden kann. So erhalten Sie mehr freien Speicher.

Whatsapp Speicherverwaltung

Tipps für mehr Speicherplatz

WhatsApp: Daten auf SD-Karte speichern

Fotos und Videos, die in WhatsApp versendet werden, benötigen meist viel Speicherplatz. So können Sie die Daten einfach auf eine SD-Karte verschieben.

Whatsapp-Chats iPhone zu Samsung

Whatsapp-Tipps

Whatsapp-Chats vom iPhone auf Samsung-Smartphones übertragen

Wer ein neues Samsung-Smartphone mit Android 10 besitzt, kann nun seine Whatsapp-Chats und Fotos direkt von einem iPhone auf das neue Phone…