breakthrough award 2019

Breeze Technologies

Breeze Technologies

© Breeze Technologies

Breeze Technologies

Breeze Technologies wurde 2015 gegründet und unterstützt Städte und Unternehmen dabei, ihre Umwelt lebenswerter zu gestalten. Hierfür liefert das Startup hochlokale Luftqualitäts- und Klimadaten auf der Basis von eigenen, kostengünstigen Sensoren und externen Datenquellen. Die gesammelten Daten werden automatisch in Echtzeit analysiert. Smarte Algorithmen empfehlen auf ihrer Basis die effektivsten und effizientesten Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität, stellen im Bedarfsfall die Verbindung zu entsprechenden Lösungsanbietern her und überwachen den Erfolg von durchgeführten Interventionen in intelligenten Gebäuden und Smart Cities.Über eine Bürgerplattform stellt das Startup einen Teil der gesammelten Daten auch der Öffentlichkeit zur Verfügung.

Der Luftqualitätssensor von Breeze Technologies erfasst alle wichtigen Luftqualitäts- und Klimaparameter. Die Breeze-Cloud wertet diese Daten in Echtzeit aus.

Seit Juli 2017 betreibt das Hamburger Startup eine Pilotinstallation zur Überwachung der urbanen Luftqualität in Hamburg-Rothenburgsort. In Zusammenarbeit mit dem Stadtteilrat und ansässigen Bürgern wurden mehrere Sensoren im Stadtgebiet installiert; die Daten sind in Echtzeit über ein Bürgerinformationsportal abrufbar. Dabei wurde insbesondere Wert auf eine verständliche Aufbereitung und ausreichende Hintergrundinformationen gelegt. Deshalb sind über die Plattform auch Erklärungen zu den einzelnen gemessenen Schadstoffen abrufbar. Breeze Technologies unterstützt das Format durch Bürgerforen, in denen der interessierten Öffentlichkeit die gesammelten Daten und ihre Auswertung vorgestellt werden. Auch ein täglicher Newsletter zu aktuellen Luftqualitätswerten steht zur Verfügung. Auf dem Bürgerportal können sich interessierte Anwohner über die Luftqualität vor ihrer Haustür informieren. 

Breeze Technologies Citizen Portal

© Breeze Technologies

Citizen Portal

Das Portal dient zu einen dem Schutz von besonders gefährdeten Gruppen wie chronisch Kranken und schwangeren Frauen. Diese sind besonders von den negativen Effekten der Luftverschmutzung betroffen und können sich so vor Aktivitäten im Freien über die aktuellen Luftwerte informieren. 

Haris Sefo, Umweltwissenschaftler und Head of Science von Breeze Technologies, stellt die Luftqualitätswerte der letzten Monate im Bürgerforum vor.

Breeze Technologies Buergerforum

© Breeze Technologies

Bürgerforum

Zum anderen soll hierüber auch die allgemeine Bevölkerung zum Umgang mit dem Thema Luftqualität angeregt und das Bewusstsein für das Thema gestärkt werden. Basierend auf Rückmeldungen von Anwohnern ist dies erfolgreich: Verstärkt machen sie sich Gedanken über ihren Mobilitätsmodus, lassen die großen Kraftfahrzeuge zu Hause stehen und benutzen den öffentlichen Nahverkehr. Auch in anderen Lebensbereichen spielt Luftqualität eine zunehmende Rolle bei ihren Entscheidungen.

Luftqualität auch in Gebäuden

uch für größere kommerziell genutzte Gebäude bietet Breeze Lösungen zur Überwachung der Luftqualität an. Wir verbringen bis zu 90% unserer Zeit in Gebäuden. Basierend auf Gebäude- und Luftqualitätsdaten benachrichtigt das Startup das Facility-Management bei Problemen und liefert Handlungsempfehlungen für eine gesündere und produktivere Arbeitsumgebung. Mit Hilfe verschiedener Apps und Anwendungen kann die aktuelle Luftqualität auch in Meetingräumen und Büros visualisiert werden, um die Kollegen in die Verbesserung des Raumklimas miteinzubeziehen.

Breeze Technologies - Wer wir sind

Quelle: Breeze Technologies
Breeze Technologies

Die Geschichte

Als Breeze-Mitgründer und -CEO Robert Heinecke im Winter 2014 in Istanbul arbeitete, erlebte er zum ersten Mal starken, sichtbaren Smog. Diese Erfahrung prägte ihn; er beschäftigte sich mehr mit dem Thema. Schnell wurde klar: Entscheidungsträger verfügen über zu wenig Daten über die aktuelle Luftqualität im urbanen Raum und über die Effizienz und Effektivität von Verbesserungsmaßnahmen. So entstand die Idee für Breeze Technologies.

Breeze Technologies Team

© Breeze Technologies

Unser Team

Das Team von Breeze Technologies wächst: V.l.n.r.: Daniel Mau, Haris Sefo, Robert Heinecke, Sascha Kuntze, Muhammad Azher; nicht im Bild: Vitus Lehner, Adam El Ouajidi, Marina Korostina, Ksenia Feil. Foto: Breeze Technologies / Anne Gaertner

Zusammen mit CTO Sascha Kuntze gründete er Breeze Technologies. Während Robert vor allem für den geschäftlichen Betrieb des Startups zuständig ist, kümmert sich Sascha mit seiner Erfahrung als Softwareentwickler, IT-Projektmanager und -berater um die Entwicklung der Hard- und Software. Das Team verstärkte sich zunächst durch Haris Sefo, einen Umweltwissenschaftler, der langjährig im europäischen Kontext an verschiedenen Umweltthemen geforscht hat, und wuchs seitdem immer weiter. Breeze Technologies wurde mittlerweile in diversen Wettbewerben ausgezeichnet, unter anderem durch eine Urkunde vom Bundespräsidenten. Im November wurde Breeze vom Europäischen Parlament als eines der vielversprechendsten europäischen Startups ausgewählt.

 Breeze-CEO Robert Heinecke präsentiert die Aktivitäten des Startups im Großen Sitzungssaal des Europäischen Parlaments. 

Breeze Technologies beim Europaeisches Parlament

© Breeze Technologies

Breeze Technologies beim Europaeisches Parlament

Mehr zum Thema

breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

In der Kategorie Hardware, Gadgets & weitere Produkte stellen Start-Ups ihre innovativen und einzigartigen Produkte vor.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie widmen sich Produkten und Dienstleistungen, die uns das Leben erleichtern.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

In dieser Kategorie dreht sich alles rund um Genuss und Essen.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups in dieser Kategorie beschäftigen sich intensiv mit dem Thema gesund Leben.
breakthrough award 2019 - Jetzt abstimmen
breakthrough award 2019

Die Start-Ups dieser Kategorie beschäftigen sich mit innovativen Produkten rund um online Dienste und Software.
Alle Testberichte
Kaia Health Überblick
Multimodale Schmerztherapie
Die App Kaia Health hilft, Rückenschmerzen gezielt zu behandeln und mit chronischen Schmerzen umzugehen. Ob sich die App lohnt, zeigt der Praxistest.
Huawei Y7 2019
Übersicht 2019
Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht listet alle aktuellen Huawei-Smartphones, die den connect Test durchlaufen haben.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.