High End 2017

Dynaudio auf der High End 2017

17.5.2017 von Malte Ruhnke

Dynaudio feiert auf der High End 2017 sein Firmenjubiläum. Zu bestaunen gibt es eine Neuauflage der Focus-XD-Serie. Auch eine Überraschung wurde angekündigt.

ca. 1:15 Min
Ratgeber
VG Wort Pixel
Dynaudio Focus
Dynaudio Focus XD 60
© Dynaudio

Das 40-jährige Firmenjubiläum begehen die dänischen Vorzeige-Audiophilen von Dynaudio auf der HIGH END 2017 nicht mit einer unerreichbaren Superbox,​ sondern mit einer Neuauflage ihrer zuletzt erfolgreichsten Aktivboxenserie, der Focus XD. Die Kompakt- sowie die beiden Standmodelle lassen sich per Digitalkabel in Auflösungen bis 24/192 vollkommen verlustfrei oder auch drahtlos mit HiRes-Signalen versorgen. 

Optisch wird die Serie vor​ allem vielfältiger durch neue Farb- und Furniervarianten wie der grauen Eiche, Nussbaum und Palisander. Technisch tut​ sich vor allem beim DSP viel, der noch zeitrichtiger und latenzärmer wird und bei der Raumanpassung zahlreiche neue Varianten ermöglicht. Und einfach besser klingt – Sie können es selbst hören!​

Kurzinterview mit Roland Hoffmann, Senior Manager

Welchen Fokus setzt Dynaudio im Jubiläumsjahr auf der Messe? 

Fokus ist das richtige Stichwort: Die neue Focus-XD-Linie und deren Vorteile gegenüber der Vorgängerserie wollen wir Händlern und Musikliebhabern noch einmal präsent machen. In der Vorführung werden wir aber eine Überraschung demonstrieren, die erst auf der Messe enthüllt wird. Wer unsere Tradition der Jubiläumsmodelle kennt, kann zum 40. einen besonderen Leckerbissen in der Ahnenreihe der Crafft, Special Twenty-Five oder auch Contour 1.3 SE erwarten.​

Dynaudio ist auf der High End 2017 im Atrium 3.1 im Raum C112 zu finden.

Dynaudio Focus Serie
Die Focus-XD-Reihe erhält eine Neuauflage und neue Oberflächen.
© Dynaudio

40 Jahre Handgefertigtes aus Dänemark​

Mit dem Gründungsjahr 1977 feiert der feine dänische Hersteller heuer sein 40. Jubiläum. Ununterbrochen bestimmte seitdem Mitgründer Wilfried Ehrenholz die Ausrichtung des Unternehmens und verband eine konstante Produktpolitik mit sehr innovativen Ideen gerade im Aktivboxen-Bereich. Die Chassis entwickelt und fertigt man in Dänemark selbst, das garantiert höchste Qualität. Über Jahrzehnte brachte Dynaudio die audiophile Szene voran, Ehrenholz erhielt dafür den Preis fürs Lebenswerk der Redaktionen AUDIO und stereoplay.​

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

High End 2016 Eingang

Termine, Preise, Veranstaltungen

High End 2017: Alle Infos zur HiFi-Messe

Neben interessanten Ausstellern und Vorführungen gibt es auf der HIGH END 2017 noch viele spannende Aktionen. Das erwartet Sie auf der HiFi-Messe.

NAD C388

High End 2017

NAD und Bluesound auf der High End 2017

NAD zeigt auf der High End 2017 klassische Verstärker, aber auch neue Komponenten für das Multiroom-Systemvon Bluesound.

High End Atrium

Termine, Preise, Veranstaltungen

High End 2018: Alle Infos zur HiFi-Messe

Die HIGH END in München hat 2018 ihr Maximum erreicht: Die komplette Ausstellungsfläche ist ausgebucht. Das ist auf der HiFi-Messe geboten.

Dynaudio Evoke 20 im Test

Kompaktbox

Dynaudio Evoke 20 im Test

Dynaudio hat eine neue Zweiwege-Box gebaut, die viele Konkurrenten alt aussehen lässt. Die dynamische Ausbeute ist enorm, das Klangbild groß. Und vor…

HiBy R6 Pro

Tragbarer Musik-Player

HiBy R6 Pro im Test

Freier Musikgenuss, ohne langes Kopieren: Dank Android 8.1 und WLAN erlaubt der Musik-Player HiBy-Portable die Installation von hilfreichen Apps.