Festnetz- und DSL-Test 2013

Kabel BW: Platz 5 im DSL-Test

4.7.2013 von Hannes Rügheimer

Das Unitymedia-Schwesternetz bietet gute Leistung, kämpfte im Festnetz-Test von connect aber mit Voice-Problemen.

ca. 1:00 Min
Ratgeber
Kabel BW
Kabel BW
© Kabel BW

Auch interessant

Festnetz- und DSL-Test 2013

Festnetzanbieter im Vergleich

Festnetz- und DSL-Test 2013

So testen connect und zafaco die DSL- und Kabelnetze

Festnetz- und DSL-Test 2013

LTE: Die mobile Alternative im Test

Festnetz- und DSL-Test 2013

Deutsche Telekom: Platz 1 im DSL-Test

Festnetz- und DSL-Test 2013

Unitymedia: Platz 2 im DSL-Test

Dass auch das baden-württembergische Kabelnetz der Unitymedia-Tochter Kabel BW auf sehr hohem Niveau spielt, zeigt die erzielte Gesamtnote "Gut". Im Vergleich zum Vorjahr, in dem Kabel BW noch den zweiten Platz hinter der Telekom belegte, rutscht das Schwaben-Netz allerdings um einige Plätze nach hinten.

Verantwortlich dafür dürften mehrere Großausfälle der für Sprachtelefonate wichtigen Voice-Switches im Kabel-BW-Netz während des Testzeitraums sein. Ärgerlich für Kabel BW, vor allem aber für die Kunden, die in den Ausfallzeiten nicht telefonieren konnten beziehungsweise nicht über ihre Festnetzanschlüsse erreichbar waren.

Diese Probleme zeigen sich in den Testergebnissen durch einen recht hohen Prozentsatz nicht zustande gekommener oder unerwünscht abgebrochener Gespräche. Schade, denn die anderen Merkmale wie Sprachqualität, Rufaufbauzeit oder Signallaufzeiten liegen auf sehr hohem Niveau. Auch bei den Interconnection-Tests (Verbindungen zu anderen NG-Netzen) oder Anrufen ins ISDN zeigen sich leichte Probleme.

Datenübertragungen so gut wie beim Testsieger

Überzeugend fallen die Ergebnisse der Datenmessungen aus, die ähnliche Punktzahlen liefern wie bei den Testsiegern Telekom und Unitymedia. Nur FTP-Uploads bei gleichzeitigem HTTP-Download lassen die erzielten Datenraten etwas sinken. Doch dies geht den meisten anderen Kandidaten ähnlich - interessanterweise mit Ausnahme der neuen Kabel-BW-Mutter Unitymedia.

Fazit: Die Chance auf einen Spitzenplatz ist da

Sofern Kabel BW die aufgetretenen Probleme bei der Sprachvermittlung in den Griff bekommt, haben die beiden in Fusion befindlichen Schwesternetze im nächsten Jahr gute Aussichten auf einen - dann voraussichtlich gemeinsam belegten - Spitzenplatz.

Bildergalerie

Telekom Netztest

Festnetz- und DSL-Test 2013

Galerie: Festnetzanbieter im Vergleich

Überzeugendes Bild: Neben anderen Spitzenwerten lieferte die Telekom auch die schnellsten Ping-Zeiten. Dicht dahinter rangieren in dieser Disziplin…

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Unitymedia

Festnetz- und DSL-Test 2013

Unitymedia: Platz 2 im DSL-Test

Das Netz des Kölner Kabelanbieters Unitymedia überzeugt im Festnetz- und DSL-Test mit hoher und zuverlässiger Leistung. Damit ist Unitymedia der…

Vodafone Logo

Festnetz- und DSL-Test 2013

Vodafone: Platz 3 im DSL-Test

Insgesamt überzeugende Leistungen bescheren Vodafone Platz 3 im Festnetz- und DSL-Test. Sowohl bei Telefonaten als auch beim Datenverkehr überzeugt…

image.jpg

Festnetz- und DSL-Test 2013

1&1: Platz 4 im DSL-Test

Im Festnetz- und DSL-Test schlägt sich 1&1 ganz ordentlich. Die Gesamtleistung des günstigen Anbieters aus Montabaur geht in Ordnung.

Telefonica Germany, o2, logo

Festnetz- und DSL-Test 2013

Telefonica O2: Gerade noch gut im DSL-Test

O2 macht im Festnetz- und DSL-Test einen riesigen Sprung nach vorne. Gegenüber dem schwachen Ergebnis von 2012 haben sich die Münchener stark…

sipgate

Festnetz- und DSL-Test

Sipgate: Konstante Leistungen im DSL-Test

Der VoIP-Provider betreibt kein eigenes DSL-Netz und kann deshalb nur wenig optimieren. Im Netztest zeigt Sipgate im Vergleich zum letzten Jahr…