Facebook, Instagram, Snapchat & Co.

Soziale Medien: Inhalte melden und Nutzer blockieren

7.6.2017 von Lennart Holtkemper

Auf Facebook, Instagram oder Snapchat können auch unliebsame Beiträge und Fotos hochgeladen werden. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Inhalte melden.

ca. 0:30 Min
Ratgeber
social-media-logos
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Inhalte melden und Kontakte blockieren können.
© Weka/Archiv

Soziale Netzwerke wie Facebook oder Messenger wie WhatsApp werden nicht immer nur dazu verwendet, um Nettigkeiten auszutauschen. Beiträge, Fotos oder Nachrichten können auch für Cybermobbing missbraucht werden. Sind persönliche oder beleidigende Inhalte widerrechtlich hochgeladen, bleibt nur, deren Löschung zu beantragen. In unserer Galerie erklären wir Ihnen, wie Sie Inhalte und Nutzer auf Facebook, Instagram, YouTube und Snapchat melden, auch wenn Sie kein entsprechendes Konto besitzen. 

Wer über WhatsApp, per SMS oder mit Anrufen belästigt wird, muss auch dies nicht einfach hinnehmen. Sowohl bei iPhones unter iOS als auch bei Android lassen sich unerwünschte Kontakte oder Telefonnummern blockieren. In unseren Tipp-Videos erklären wir Ihnen, wie Sie dazu bei WhatsApp und unter Android bzw. iOS vorgehen müssen:

Mehr lesen

Instagram Problem melden

Praxistipp soziale Netzwerke

Inhalte melden in sozialen Netzwerken

Wie melden Sie Inhalte und Nutzer in sozialen Netzwerken? In unserer Screenshot-Galerie zeigen wir Ihnen, was Sie bei Facebook, Instagram & Co. tun…

Kontakte blockieren: Bei WhatsApp und über die Android-Einstellungen

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
Mit unserem Tipp blockiert man Kontakte bei WhatsApp und über die Einstellungen auf seinem Android-Smartphone.

iPhone-Tipp: Kontakte blockieren

Quelle: WEKA MEDIA PUBLISHING GmbH
So kann man auf dem iPhone unter iOS Kontakte blockieren.

Mehr lesen

Bestenliste

Top 10: Die besten Android-Smartphones 2020

Top 10 Smartphones - Bestenliste

Die besten Smartphones bis 300 Euro

Bestenliste

Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test

Weiter zur Startseite  

Mehr zum Thema

Google Photos Logo

Kein automatisches Backup für Whatsapp und Co.

Google Fotos: Cloud-Backup für Messenger eingeschränkt

Google stoppt das automatische Cloud-Backup von Bildern aus Messenger-Apps wie Whatsapp oder Facebook. Doch das Feature lässt sich reaktivieren.

Facebook und WhatsApp Logo

Eine Messenger-App für alle Facebook-Dienste

Neue Hinweise auf WhatsApp-Facebook-Instagram-Verbindung

Laufen bald alle Nachrichten der drei großen Facebook-Plattformen über eine App? Der Programm-Code deutet erneut einen Zusammenschluss an.

Vergleich-VIdeocalls

Was bieten die Kommunikationsplattformen?

Video-Call: WhatsApp, Facebook und Instagram im Vergleich

Video-Calls sind das Chatten 2.0. Zahlreiche Messenger-Dienste bieten die Funktion des Videochats an. Wir vergleichen die Funktion bei Facebook,…

Vergleich-VIdeocalls

Blackout auf Social Media Netzwerken

WhatsApp, Facebook, Instagram offline: Was war der Grund für…

Um 17.30 Uhr ging es los: Weder WhatsApp, Facebook noch Instagram funktionierten. Was war der Grund für den Social-Media Blackout? Wir verraten es im…

meta-facebook

Die digitale Welt der Zukunft in einem Metaversum

Facebook-Konzern geht neue Wege und wird zu Meta

Auf der VR-Konferenz Connect hat Facebook-Gründer Mark Zuckerberg den neuen Namen des Konzerns vorgestellt: Aus Facebook wird Meta.