Doppelte Sicherheit

Apps zur Zwei-Faktor-Authentifizierung

App-Alternativen

© Screenshot WEKA / connect

Google Authenticator

Google Authenticator

Nachdem Sie für die Einrichtung einer Zwei-Faktor-Authentifizierung die entsprechenden Einstellungen des Online-Dienstes angesteuert haben, stellt Ihnen dieser den Anfangsschlüssel per QR-Code bereit. Wenn Sie die Google-App öffnen, können Sie diesen gleich auf der Startseite über "Barcode scannen" einlesen. Damit veranlassen Sie den Austausch des geheimen Schlüssels, den die App zur Generierung der Einmalpasswörter nutzt.

Ist der Dienst hinzugefügt, finden Sie für ihn ab sofort beim Öffnen der App einen sechsstelligen Code auf der Startseite. Ein blauer Kreis neben dem Kontonamen zeigt das Zeitfenster, in dem der Code sichtbar ist.

Die Einstellungen sind minimalistisch: Neben einem dunklen Design bietet die Anwendung nur noch eine Zeitkorrektur für die Codes an. Da deren Berechnung von der genauen Uhrzeit abhängt, kann man bei Log-in-Problemen eine erneute Synchronisierung der Uhrzeit veranlassen. Ein PIN-Schutz der App oder ein Backup für die hinzugefügten Konten fehlen. Sie benötigen ab sofort also immer dieses Phone zum Log-in. Verlieren Sie es oder löschen die App, sperren Sie sich aus den Accounts aus, wenn Sie die Notfallcodes ebenfalls verloren haben!

App-Alternativen

© Screenshot WEKA / connect

Authy

Authy

Im Gegensatz zu Googles App bietet Authy einen reichhaltigen Funktionsumfang. Für zusätzlichen Schutz können Sie so zum Beispiel den Zugang zur App mit einer PIN schützen. Außerdem erstellt Authy auf Wunsch ein verschlüsseltes, passwortgeschütztes Backup aller zur App hinzugefügten Konten auf den diensteigenen Servern. Damit kann man diese über mehrere Geräte hinweg synchronisieren und ist nicht mehr an ein Smartphone gebunden.

Noch viel wichtiger: Sollten Sie Ihr Gerät einmal verlieren, ist der Zugriff auf Ihre Online-Dienste selbst dann noch möglich. So genügt es, die App auf Ihrem neuen Phone zu instalieren und sich dort zu verifizieren. Für diese Annehmlichkeit müssen Sie bei der Einrichtung von Authy allerdings eine Handynummer hinterlegen. Schade ist auch, dass man sich den Cloud-Dienst für das Backup nicht selbst aussuchen kann und so dem Anbieter vertrauen muss. Die Einrichtung neuer Konten klappt übrigens genauso flüssig wie mit Googles Authenticator - entweder per QR-Code oder manueller Eingabe des Startschlüssels.

App-Alternativen

© Screenshot WEKA / connect

Lastpass Authenticator

Lastpass Authenticator

Beim Namen Lastpass rechnet man eigentlich mit einer App zum Sichern von Passwörtern. Und genau für diejenigen, die bereits ein Konto beim Passwortmanager haben, ist diese App ein sinnvolles Pendat. Denn dank der Verknüpfung mit dem Lastpass-Konto wird hier wie bei Authy ein Backup aller hinzugefügten Accounts erstellt. Die Anwendung lässt sich zudem mit PIN, Fingerabdruck oder unter iOS per Face-ID sichern. Praktisch ist außerdem das direkte Bestätigen eines Log-ins aus einer Benachrichtigung heraus, ohne einen Code eingeben zu müssen.

App-Alternativen

© Screenshot WEKA / connect

Microsoft Authenticator

Microsoft Authenticator

Wer viel mit Outlook und Onedrive arbeitet oder mit einer Xbox spielt, sollte einen Blick auf den Authenticator werfen. Nachdem man hier sein Microsoft-Konto hinzugefügt hat, ist die zweistufige Authentifizierung nämlich automatisch bei den unterschiedlichen Microsoft-Diensten aktiviert. Natürlich lassen sich aber auch andere Konten mit der App vernküpfen. Praktisch: Man braucht wie bei Lastpass zum Authorisieren eines Log-ins nur eine Benachrichtigung bestätigen (siehe Bild). Eine Backup-Funktion gibt's bislang leider nur unter iOS, Android soll folgen.

Mehr zum Thema

Smartphone Virus
Android-Malware

Eine neue Variante der Android-Malware HummingBad ist im Google Play Store aufgetaucht. HummingWhale soll sich in mehr als 20 Apps verstecken.
Android Logo
Android-Sicherheit

Die Hälfte aller Android-Geräte hat letztes Jahr kein Sicherheitsupdate bekommen, erklärt Google in seinem Sicherheitsbericht. Das sollten Sie jetzt…
Amazon Fire HD 10
Amazon-Tablet mit Google Apps

Amazon liefert auf den Fire-Tablets seinen eigenen App Store mit. Wir zeigen, wie Sie den Google Play Store auf dem Amazon-Tablet installieren können.
Google Play Protect
Mehr Sicherheit für Android-Phones

Google Play Protect soll Android-Smartphone sicherer machen. Das Programm scannt Apps nach Malware und warnt vor unsicheren Anwendungen.
Plagiate mit Ärgerfaktor - Fake Apps
Plagiate im App Store entlarven

Wer eine gute Idee hat, muss damit rechnen, dass sie geklaut wird. Auch App-Entwickler sind betroffen: Der Google Play Store ist voll von billigen…
Alle Testberichte
Kaia Health Überblick
Multimodale Schmerztherapie
Die App Kaia Health hilft, Rückenschmerzen gezielt zu behandeln und mit chronischen Schmerzen umzugehen. Ob sich die App lohnt, zeigt der Praxistest.
Huawei Y7 2019
Übersicht 2019
Vom Einsteiger-Handy bis zum Flaggschiff: Unsere Übersicht listet alle aktuellen Huawei-Smartphones, die den connect Test durchlaufen haben.
Samsung Galaxy A3 rosa
Testberichte
Alle Tests von Smartphones, Handys, Tablets, Navis, Notebooks und Ultrabooks, DECT-Telefonen und DSL-Routern in der Übersicht.